Verkehrsunfall an Auffahrt zur A8

(Foto: Jörg Hackemann/123rf.com)

Eine 55-jährige Autofahrerin bog am Montagmorgen, gegen 5.55 Uhr, von der Ortsverbindungsstraße Neusäß-Hirblingen an der Anschlussstelle Neusäß nach links in dieAuffahrtsspur der A8 in Fahrtrichtung München ein.

Hierbei übersah sie den Wagen einer 19-Jährigen, die zeitgleich in Richtung Neusäß unterwegs war. Im Einmündungsbereich kollidierten beide Fahrzeuge frontal, wobei nach Polizeiangaben ein Gesamtschaden von etwa 25.000 Euro entstand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.