Elisabeth Herber präsentiert die bunte Farbenwelt im Herbst

Die bunte Farbenwelt im Herbst präsentiert Elisabeth Herber auf ihren neuesten Exponaten im Meitinger Rathausfoyer.
Meitingen. Eine bunte Palette in Form von Bildern, die der Herbst derzeit in die Natur zau-bert, präsentiert in der Glasvitrine im Meitinger Rathausfoyer die in Erlingen wohnende Künst-lerin Elisabeth Herber. Elisabeth Herber gehört zum Kreis der Gründungsmitglieder der Mei-tinger Hobbyfreunde, die seit über 30 Jahren das kulturelle Leben in der Marktgemeinde mit Ausstellungen und Veranstaltungen bereichern. Die Malerin hat sich bei diversen Kursen für Aquarellmalereien und durch mehrere Ausstellungsbesuche, bei denen Besucher besonders abstrakte Bilder eine große Rolle spielten, weitergebildet und schließlich an Acrylarbeiten so-wie Gouache - Farben besonderes Gefallen gefunden. „Ich habe schnell gemerkt, dass man auf großen Leinwänden frei und großzügig Bilder malen kann“, erzählt die Erlinger Künstlerin. Bei einer Ausstellung hat Elisabeth Herber, wie sie schildert, einen Kunstsammler kennenge-lernt, der schließlich an ihren Bildern großes Gefallen fand und schließlich die Ausstellungen der Meitinger Hobbyfreunde im Rathaus viele Jahre besuchte. „Er war, so Elisabeth Herber, ganz angetan, dass man bei unseren Meitinger Ausstellungen so ausdrucksvolle Kunstwerke und Arbeiten bestaunen könne“. Die ausgestellten Exponate von der Mitbegründerin der Mei-tinger Hobbyfreunde können bis Donnerstag, 14. November während der Öffnungszeiten in der Glasvitrine im Rathaus Erdgeschoss betrachtet werden. Eine Woche später, am Samstag 16 November und Sonntag, 17. November findet die traditionelle Jahresausstellung der Hob-byfreunde in den Rathausräumlichkeiten statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.