Kaffeekonzert des Jugendblasorchesters Meitingen

v.l.n.r: Simone Möckl, Jannik Rager, Natalie Peukert und Rainer Guttroff
Auch in diesem Jahr veranstaltete das Jugendorchester des JBO-Meitingen ihr alljährliches Kaffeekonzert.Da dies das Konzert ist, an dem unsere jungen Musiker allein glänzen dürfen, wurden auch dieses Mal viele peppige und unterhaltsame Stücke für einen Musiknachmittag bei Kaffee und Kuchen aufgeführt.
Das Kaffeekonzert ist deshalb auch der Beste Zeitpunkt, um unsere D-Prüflinge zu ehren.
So wurden in diesem Jahr Natalie Peukert und Jannik Rager beglückwünscht zur bestandenen D1 Prüfung.


Gäste hatte das Jugendorchester in diesem Jahr aber auch wieder eingeladen.
Die Bläsergruppe der Grundschule Meitingen und der Grundschule Nordendorf trug ebenfalls zu diesem großartigen Musiknachmittag bei und zeigten, was man schon nach wenigen Übungsstunden alles erreichen kann.Die nutzte der 2. Vorstand Rainer Guttroff gleich, um auf die Erwachsenenbläserklasse aufmerksam zu machen, die noch in diesem Jahr beim JBO angeboten werden soll.


Alles in allem war es ein gelungener Konzertnachmittag bei dem Musiker und Gäste voll auf ihre Kosten kamen.

Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung im nächsten Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.