Dr. Fabian Mehring zu Besuch auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Besuch auf der Grünen Woche in Berlin (Foto: Gottfried Obermair)
Die Nutzung nachwachsender Rohstoffe und die Entwicklung des ländlichen Raums sind für die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion Zukunftsthemen, die immer weiter an Bedeutung gewinnen. Daher durfte ein Besuch der Grünen Woche auch bei unserem lokalen Spitzenpolitiker nicht fehlen. Landtagsabgeordneter Dr. Fabian Mehring konnte sich mit dem zweiten FW-Heimatabgeordneten Johann Häusler, mit Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Umweltminister Thorsten Glauber und der Europaabgeordneten Ulrike Müller ein Bild der bayerischen Möglichkeiten in der Lebensmittelproduktion und -veredelung machen. „Die Nahrungsmittelbranche stellt in Bayern einen wichtigen und unverzichtbaren Wirtschaftszeig dar. Eine innovative und nachhaltige Zukunft der bayerischen Landwirtschaft und Lebensmittelveredelung liegt uns deshalb sehr am Herzen", so der Parlamentarische Geschäftsführer Dr. Mehring. „Der Trend zurück zu regionalen Erzeugnissen ist überall spürbar und der richtige Weg für unsere Landwirte und uns als Verbraucher.“

Noch bis 27. Januar können Interessierte die "Grüne Woche" in Berlin besuchen und staunen. Denn über 1.700 Aussteller präsentieren auf der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau ihre Produkte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.