Autos auf Parkplatz in Mering aufgebrochen

Am Park&Ride-Parkplatz in Mering wurden drei Autos aufgebrochen. (Foto: Symbolbild / Kaspars Grinvalds-123rf.com)

Ein bislang unbekannten Täter hat in der Nacht zum Samstag in Mering drei Autos  aufgebrochen.

Die betroffenen Fahrzeuge waren versperrt am Park&Ride-Parkplatz am Bahnhof in Mering und St. Afra abgestellt. Der Täter schlug an den Fahrzeugen jeweils die hintere Seitenscheibe ein, um ins Fahrzeuginnere zu gelangen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Hinweise erbittet die Polizei Friedberg unter Telefon 0821/323-1710. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.