Meringer Alpenverein in den Lechtaler Alpen

(Foto: Herbert Schön)
Bei bestem Bergwetter unternahm der Alpenverein Mering seine Sommertour in den Lechtaler Alpen. Von Pettneu am Arlberg ging es auf das Kaiserjochhaus. An den beiden Tagen wurden mehrere Gipfel bestiegen: der Malatschkopf, der Grießkopf und der Stanskogel (mit 2757 m).
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.