Neue Leitung im Kinderhaus-Mering

Mering: Mering | Nach beinahe 10 Jahren Engagement, Geschichten erzählen, Spiele spielen, Tränen trocknen und Vielem mehr geht die aktuelle Leitung des Kinderhauses in Mering nun in ihre wohlverdiente Altersteilzeit.
Die neue Leitung ist bereits bestens eingearbeitet und die Kinder haben sie schon in ihr Herz geschlossen. Die Eltern und Kinder freuen sich auf ein gutes Miteinander und sind gespannt welche neuen Impulse es geben wird.

Nähere Informationen zum Kinderhaus:
Der gemeinnützige Verein “aus Kindern werden Leute e.V.“ ist ein Zusammenschluss von Eltern, die im Rahmen vom „Netz für Kinder“ seit 1994 das Kinderhaus in Mering betreiben und die Betreuerinnen in ihrer täglichen Arbeit unterstützen.
Das Kinderhaus bietet Kindergarten- und Hortbetreuung für Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren in altersgemischten Gruppen mit maximal 15 Kindern an. Sowohl Vormittags- als auch Ganztagesbetreuung zwischen 7.30 und 17 Uhr inklusive Mittagessen sind möglich. Die Hortkinder werden neben der Hausaufgabenbetreuung ebenfalls in ihrer Kreativität und Selbstständigkeit gefördert.

Die Einschreibung für 2018/2019 ist am 5. Februar von 15-18 Uhr im Kinderhaus. Voranmeldungen mit Terminvereinbarung sind unter info@kinderhaus-mering.de möglich.
Weitere Informationen und die Idee rund um das Kinderhaus sind unter www.kinderhaus-mering.de zu finden.


Image: Kinderhaus Mering
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.