Showtänzer erneut erfolgreich am STAC-Festival

Vergangenen Samstag fand die Jubiläums-Veranstaltung des STAC-Festivals in der Kongresshalle statt. Eigentlich war geplant, dass alle Meringer Showtänzer Teil dieser Tanzveranstaltung mit über 800 Tänzerinnen und Tänzer sein können. Leider gab es in der mittleren Gruppe – den Rising Crystals – einen Krankheitsfall. Deshalb mussten sich am Nachmittag beim Little Dance Cup die Little Brilliants im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren alleine den knapp 1000 Zuschauern präsentieren. Mit ihrer Show zum Motto „Unter Wasser“ ernteten sie verdient viel Applaus. Die älteste Gruppe der Showtänzer des SV Mering – die Magic Diamonds – mussten sich bis zum Abend gedulden. Wie schon im April am Showtanzwettbewerb in Bäumenheim rissen die 18 Tänzerinnen und Tänzer das Publikum mit ihrer beeindruckenden Show unter dem Motto „Von Zeit zu Zeit“ richtig mit. Die gelungene Mischung aus einer tollen Choreographie, passenden Kostümen und atemberaubender Akrobatik machte es möglich, dass die Magic Diamonds sich nun Publikumsliebling und damit Gewinner des STAC-Festivals nennen dürfen. Für die neue Saison sind die Showtänzer noch auf der Suche nach männlicher und weiblicher Unterstützung. Trainiert wird in drei Gruppen: Little Brilliants (sechs bis zwölf Jahre), Rising Crystals (elf bis 15) und Magic Diamonds (ab 16 Jahren). Ansprechpartner ist jeweils Susanne Schneider (susanne.schneider@showtanz-mering.de).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.