Sperrung der Kreisstraße WUG 16 in der Ortsdurchfahrt Bechthal


Wegen Beginn der Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße WUG 16 in der Ortsdurchfahrt Bechthal muss die Kreisstraße WUG 16 (Burgstraße) für den Gesamtverkehr gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Montag, 23. Juli 2018 und dauert voraussichtlich bis 29.03.2019.

Der Verkehr wird umgeleitet ab Reuth a. W. über die Staatsstraße 2228 in Richtung Raitenbuch, von dort weiter über die Kreisstraße WUG 14 bis zur Einmündung der Gemeindestraße nach Gersdorf, über diese weiter nach Gersdorf. Aus Richtung Gersdorf erfolgt die Umleitung in umgekehrter Richtung. Die Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert, der Anliegerverkehr bis zur Baustelle ist zugelassen.

Die Tiefbauverwaltung des Landratsamtes Weißenburg-Gunzenhausen bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendige Sperrung und die sich daraus ergebenden Behinderungen sowie die Berücksichtigung von evtl. längeren Fahrtzeiten. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.