Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in Neusäß

Der Einbruch des Täters blieb erfolglos, denn er verließ die Wohnung ohne Beute. (Foto: Markus Höck)

In Neusäß brach ein Täter in die Wohnung einer 37-jähriger Frau ein.

Der derzeit unbekannte Einbrecher drang am Mittwoch  zwischen 15 und 19.15 Uhr in die Wohnung der Frau ein. Der Täter verließ das Heim der 37-Jährigen ohne Beute. Es entstand kein Sachschaden. Der Tatort befindet sich in einem Mehrfamilienhaus an der Karlsbader Straße in Neusäß. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.