Einbruch in Imbiss in Neusäß

Symbolbild (Foto: Highwaystarz 123rf)


Ein Unbekannter drang in der Nacht von Samstag auf Sonntag in ein Gebäude im Stadtgebiet Neusäß ein. Im Anwesen brach der Täter eine weitere Tür auf, um die den Raum mit Spielautomaten zu gelangen. Dort muss er scheinbar gestört worden sein. Ohne Beute flüchtete der Täter aus dem Objekt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. (pm)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.