Naturschützer besuchen den Therapie- und Sinnesparks beim Begegnungshaus der Maltheser in Steppach.

Wann? 02.07.2019 20:00 Uhr

Wo? Malteser Begegnungshaus, Flurstraße 11A, 86356 Neusäß DEauf Karte anzeigen
Die Stiftung des Grundstücks von Karl Karcher war Grundlage für dieses Begegnungszentrum
Neusäß: Malteser Begegnungshaus | BUND – Neusäß/Aystetten 

Wer würde nicht gerne einen Sommerabend bei Freunden verbringen, in einem großzügigen, wunderschön angelegten Garten „wandeln“, barfuß über einen extra angelegten Pfad balancieren, den Sonnenuntergang auf einer Schaukel genießen, zusammensitzen bei einem kühlen Getränk.
Fr. Sonja Baudrexel hat die Neusässer Naturschützer eingeladen. Sie ist zuständig für den Sinnes- und Therapiegarten des Begegnungshauses und möchte an diesem Abend „ihr“ Haus, den Garten und die Hintergründe der sozialen Einrichtung vorzustellen. Im Begegnungshaus der Maltheser werden neben Tagesbetreuung, offener Behindertenarbeit auch Räume für Seminare und Freizeiten angeboten für Menschen mit, und ohne Behinderungen. Die Gartenausgestaltung ist in weiten Teilen auf ihre Ideen zurückzuführen. und wird ständig aktualisiert und auch Kunst kommt in dieser Erlebniswelt nicht zu kurz.

P.S. Auch die Apfelbäume sind zu begutachten, die in jedem Frühling "Ziel" des Baumschneidekurses des GBV Westheim sind. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.