Theatertage in Hainhofen

Bereits mitten in den Proben steckt die Theatergruppe des MGV Hainhofen für die Aufführungen des Lustspieles "Almleben" von Lukas Bühler .
Kurz zum Inhalt: Resi (Elfi Strassner) und Sepp (Günther Uhrle) bewirtschaften eine Alm mit 12 Kühen. Das Leben der beiden scheint immer demselben Trott nachzugehen, aber plötzlich tauchen verschiedene Leute auf, die den Alltag der Bauersleute aufmischen. Da wäre das Model Clarissa (Marina Kraiger), welches sich mit Gehabe und Getue ein Fotoshooting in freier Natur erhofft oder die Esoterikerin Kalina Luna (Sabine Dornberger), die ihre innere Mitte sucht. Zudem macht ein Koffer mit geheimnisvollem Inhalt seine Runden , der eigentlich zwei Verbrechern (Jens Passig und Thorsten Lechner, auch Regie) gehört. Auch die beiden Schwestern Bärbl (Jutta Dornberger) und Trudi (Melanie Förster) tragen nichts Gutes bei und stiften noch mehr Verwirrung. Bleiben da letztlich noch die Fragen, wer da wen nervt, erpresst oder gar kidnappt...?
Vervollständigt wird die Truppe durch die Souffleuse Annemarie Uhrle und Christian Stuhler, der für alle Abläufe hinter der Bühne verantwortlich ist.
Gespannt seid dürfen alle heuer auf das Bühnenbild, das der bekannte Augsburger Kunstmaler Herbert Duttler auf die Wände gezaubert hat.
Die Vorstellungen finden im Saal der ehemaligen Gastwirtschaft Lamm in der Dorfstraße in Hainhofen statt.
Die Aufführungstermine sind:
Freitag, 09.11. 19.30 Uhr
Samstag, 10.11 19.30 Uhr
Sonntag, 11.11 18.30 Uhr
Freitag, 16.11 19.30 Uhr
Samstag, 17.11 19.30 Uhr
Sonntag 18.11 18.30 Uhr
Karten sind ab sofort telefonisch bei K.Kehle Telefon 0821 488535 zum Preis von 8,- Euro erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.