Bayernpokalsieg für Neusässer Tanzpaar

Maria und Harald Dehner Bayernpokalsieg SEN II D Standard und Aufstieg in die SEN II C
Neusäß: Vereinsheim TSZA |

Maria und Harald Dehner ertanzen Aufstieg und Pokal


Maria und Harald Dehner vom Tanzsportzentrum Augsburg (TSZA) mit Sitz in Neusäß, erreichten in der Startklasse Senioren II D durch einen zweiten Platz im Finale der Turnierserie des Bayernpokals bei den Mittelfränkischen Tanztagen in Fürth den ersten Platz im Bayernpokal. Gleichzeitig stiegen sie bei diesem Turnier in die nächsthöhere Startklasse Senioren II C auf und hatten so doppelt Grund zum Feiern.

Der Bayernpokal in Standard-Turniertanz ist ein Kombinationswettbewerb, bei dem während eines Jahres fünf Turnierwertungen als Serie in die Gesamtwertung einfließen. Gute Turnierergebnisse während des Jahres ermöglichten dem Ehepaar Dehner das mitmischen um den begehrten Pokal. Diese sportliche Leistung ist neben der Auszeichnung verbunden mit der Möglichkeit zur Teilnahme an einem Workshop bei namhaften Tanztrainern.

Wir gratulieren unserm Paar zu diesen Erfolgen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.