Triple für TSZA-Paar

Johanna und Adrian Gutschon mit ihren ertanzten Auszeichnungen
Neusäß: Vereinsheim TSZA | Tanzpaar Gutschon erfolgreich beim Nikolauspokal in München

Ein überaus erfolgreiches Tanzjahr beendete das Tanzpaar Adrian und Johanna Gutschon vom Tanzsport-Zentrum Augsburg mit einem Doppelsieg beim Nikolauspokal-Turnier in München und dem damit verbunden Sieg in der Bayernpokal-Wertung 2019.
In der Altersklasse der Hauptgruppe (18 bis 27-Jährige) und in ihrer eigentlichen Altersklasse der Hauptgruppe II ( 28 bis 35-Jährige) ertanzten sich die beiden jeweils den Sieg in der Leistungsklasse B der Standardtänze.
Glückliche Sieger nahmen die Auszeichnungen (Medaillen, Pokale und Urkunden) vom Leistungsportdirektor des Landestanzsportverbandes entgegen. Über das Jahr verteilt wurden bei 6 Turnieren fleißig Punkte gesammelt. Eine besondere Zugabe für den Gewinn der Bayernpokal-Turnierserie in der Hauptgruppe II B ist der begehrte Workshop mit einem Weltmeisterpaar des Tanzsportes.
Strahlende Tänzer posierten nach der Ehrung für die Fotografen und hatten alle Hände voll zu tun, um überhaupt alle Auszeichnungen ins rechte Licht zu rücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.