Nachrichten für Altenmünster

5 Bilder

Brand im Schloss in Emersacker

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Emersacker | vor 2 Tagen | 1422 mal gelesen

Emersacker: Emersacker | Zu einem Brand im ehemaligen Schloss in Emersacker kam es am Montagmorgen. Nähere Einzelheiten über die Ursache sind noch nicht bekannt. Außer der Ortsfeuerwehr Emersacker und den umliegenden Feuerwehren waren noch die Drehleitern aus Wertingen und Neusäß im Einsatz. Zur Unterstützung kam auch die Berufsfeuerwehr Augsburg.

15 Bilder

Sobi in neuen Räumen

René Finke
René Finke | Bobingen | am 16.11.2018 | 236 mal gelesen

Bobingen: Sobi | Der Sobi Getränkemarkt in Bobingen ist in seine neuen Räume in die Gutenbergstraße 7, neben die Firma Wüst, gezogen. Auf 970 Quadratmetern Fläche und hellen, modernen sowie lichtdurchfluteten Räumen mit breiten Gängen wird während der Öffnungszeiten von Montag bis Samstag, 8 bis 20 Uhr, eine erweiterte Getränkeauswahl, vor allem von regionalen Lieferanten, angeboten. Ein riesiger Parkplatz steht direkt vor der Tür zur...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Josef Thiergärtner
von Josef...
von Josef...
von Josef...
von Josef...
vorwärts
1 Bild

Altreifen am Waldesrand bei Horgau entsorgt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.11.2018 | 59 mal gelesen

Etwa 40 bis 50 Altreifen haben Unbekannte am 13. oder 14. November unberechtigt in einem Waldstück in Horgau, Am Aspenbach, etwa einen Kilometer östlich auf einem Feldweg am Waldesrand abgelagert und entsorgt. Hinweise auf die Umweltsünder erbittet die Polizei Zusmarshausen unter Telefon 08291/189-00. (pm)

7 Bilder

Kindergarten Altenmünster feiert St. Martin

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 11.11.2018 | 22 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Mit dem Singspiel "Lichterkinder auf dieser Erde" im Rap-Stil stellten die Kindergartenkinder aus Altenmünster die Geschichte des Hl. Martin, der mit dem Bettler seinen Mantel teilt, im Atrium der Schule dar. Pfarrer Thomas Pfefferer, der die Feier auch musikalisch am Keyboard begleitete, erinnerte die Kinder daran, dass sie das Wirken des Hl. Martin als Beispiel nehmen und auch an die Armen in der Welt denken sollten, denen...

2 Bilder

"Damit die Zeit nicht verrinnt - dem Leben Tiefe geben"

Irene Skarke
Irene Skarke | Stadtbergen | am 10.11.2018 | 16 mal gelesen

Stadtbergen: Exerzitienhaus St. Paulus | "Damit die Zeit nicht verrinnt - dem Leben Tiefe geben" mit diesem Thema beschäftigte sich der Bezirk des Frauenbundes im westlichen Landkreis Augsburg und Zusamtal an seinem Einkehrtag in Leitershofen. Josef Epp, Klinikseelsorger in Ottobeuren, Religionslehrer und Referent in der Erwachsenenbildung begeisterte die zahlreich gekommenen Zuhörerinnen mit seinem Vortrag. Er verstand es, unterhaltsam und verständlich durch...

9 Bilder

Naturkunst von Hama Lohrmann in den Zusmarshauser Geschichten: Von Wegkreuzungen und archaischer Landschaft

Monika Saller
Monika Saller | Bonstetten | am 05.11.2018 | 119 mal gelesen

Landart von Hama Lohrmann entsteht im Bonstetter Wald genauso wie in der marokkanischen Wüste. Wie sie sich voneinander unterscheidet und was den Künstler bewegt. Landart ist eine Kunstform, die in der Regel in und mit der Natur stattfindet mit Materialien, die rund um den Gestaltungsort zu finden sind und sich harmonisch oder als reizvoller Kontrast dazu an Ort und Stelle arrangieren lassen – ohne Nägel, Klebstoffe und...

14 Bilder

Zusmarshauser Geschichte(n): "Jede Arbeit stirbt mit dem Träger"

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Zusmarshausen | am 05.11.2018 | 256 mal gelesen

Wenn er in der Öffentlichkeit unterwegs ist, fällt er auf. Das liegt nicht nur an seinem leuchtend grünen VW-Bus und an seinem dunklen Vollbart. Das liegt vor allem an seinem bunten Erscheinungsbild. Andreas Dursch ist eine „Leinwand“! Von Sonja Schönthier Andreas ist gebürtiger „Zusser“. In Augsburg geboren, am 26. Juni 1980, in Zusmarshausen aufgewachsen und in die Schule gegangen. Kurzzeitig wohnte er in Lechhausen,...

1 Bild

Adventsbasar und Hobbykünstlermarkt in Fischach

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Fischach | am 05.11.2018 | 93 mal gelesen

Fischach: Staudenlandhalle | Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. November, präsentieren über 100 Aussteller ihre Kunstwerke in der Fischacher Staudenlandhalle jeweils von 10 bis 17 Uhr. Die Angebotspalette reicht dabei von hochwertigen Keramikarbeiten, Glas- und Seidenmalerei, Puppen, Kindermützen, Floristikgestecken, Serviettentechnik, Geschenkartikeln rund ums Tier, bemalten Schirmen, Wachs- und Gipsfiguren, Holzspielzeug, Tiffany-Windlichtern,...

1 Bild

Kabarett mit Stefan Otto "Ois dabei"

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Altenmünster | am 05.11.2018 | 16 mal gelesen

Altenmünster: Gemeinschaftshaus | Der Niederbayerische Kabarettist steht nunschon fast 15 Jahre auf der Bühne. Wenn er auf der Bühne spielt ist er voll in seinem Element. Der Niederbayer nimmt kein Blatt vor den Mund, aber dies immer mit charmantem Unterton. Seine Spezialitäten, sind ganz klar,die umgetexteten Lieder die er geschickt in lustige und mitreißende Medley´s verpackt hat. In seinem Programm kombiniert der Musik-Comedian seine besten Lieder mit...

Glückliches Remis

Tobias Schertler
Tobias Schertler | Altenmünster | am 30.10.2018 | 13 mal gelesen

Der Winter hielt am letzten Oktoberwochenende unverhofft Einzug auf den Sportplätzen der Region, doch das Abstiegsduell zum Auftakt der Rückrunde zwischen dem SV Donaumünster-Erlingshofen und dem SC Altenmünster fand dank der besseren Wetterlage im Donau-Ries dennoch statt. Zu Beginn übernahm die Gästemannschaft auch direkt die Kontrolle, versuchte die Hausherren in der eigenen Hälfte zu attackieren und dadurch den...

1 Bild

Schluss bereits nach dem ersten Pokalspiel

Simone Loracher
Simone Loracher | Gersthofen | am 30.10.2018 | 12 mal gelesen

Volleyball: Gersthofer Damen 2 holt nur wenig Punkte gegen Altenmünster. Sie verlieren deutlich mit 0:3. In der vergangenen Woche fand für die Gersthofer Damen 2 in der Turnhalle der Mittelschule Gersthofen die erste Runde des Kreispokals statt. Als Gegner begrüßte Gersthofen die Bezirksklasse-Mannschaft aus Altenmünster. Das neu zusammengemischte Team aus ehemaligen Jugend- und Damenspielerinnen trotzte mit allen Kräften...

5 Bilder

Sonnenuntergang im Zusamtal

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 27.10.2018 | 27 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Auch nach der Zeitumstellung auf die Winterzeit bietet der Sonnenuntergang, wie hier im Zusamtal bei Unterschöneberg ein imposantes Schauspiel.

Neumünster II siegt im Derby

Tobias Schertler
Tobias Schertler | Altenmünster | am 22.10.2018 | 25 mal gelesen

Am letzten Vorrundenspieltag der B-Klasse West IV stieg das lang erwartete erste von den beiden einzigen Derbys in der Gemeinde Altenmünster im Fußballjahr 2018/19. Die Zweitvertretungen aus Neumünster und Altenmünster standen sich gegenüber, wobei letztere als klare Favoriten in die Partie gingen. Schon zu Beginn sollte sich aber herausstellen, dass der Tabellenstand der beiden Teams in diesem Aufeinandertreffen keine...

1 Bild

Reisen und Gutes tun

Irene Skarke
Irene Skarke | Diedorf | am 22.10.2018 | 26 mal gelesen

Diedorf: Pfarrheim | Reisen und Gutes tun - Frauenbundbezirk im westlichen Landkreis Augsburg und Zusamtal unterstützt SOLWODI In Diedorf trafen sich beim dortigen Kath. Frauenbund die Frauen aus dem Bezirk des westlichen Landkreises Augsburg und Zusamtal, sowie zahlreiche Gäste, um die Reise ins Ammerland und nach Ostfriesland Revue passieren zu lassen. Hierzu hatte Anita Wagner aus Ustersbach eine Fotoreportage erstellt, die durch die...

14 Bilder

Trainingscamp für Kinder

Shorinji Kempo Schwabmünchen
Shorinji Kempo Schwabmünchen | Altenmünster | am 21.10.2018 | 73 mal gelesen

Altenmünster: Bruder Klaus Heim | Zum zweiten Male organisierte das Dojo Schwabmünchen unter der Leitung von Christian Pyka (5. Dan Daikenshi) ein Trainingslager für Kinder, dieses Jahr erstmalig im Schullandheim Violau. 17 Kenshi (Shorinji Kempo-Trainierende) reisten für das Trainings-Wochenende am Freitagnachmittag an. Den Freitagabend hatten die Kenshi noch zur freien Verfügung und nutzten diesen für gemütliche Stunden mit vielen Spielen, die von den...