Altenmünster: Politik

1 Bild

SSV Neumünster-Unterschöneberg erhält neues Sportheim

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 15.04.2019 | 80 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Gemeinderat Altenmünster genehmigt den Ersatzbau für das alte Heim Ein neues, den heutigen Bedürfnissen entsprechendes Sportheim will der SSV Neumünster-Unterschöneberg an der Stelle des in die Jahre gekommenen Heimes errichten. Der im Jahre 1965 gegründete Sportverein hat 1968 im Augsburger Stadtteil Hammerschmiede eine ehemalige Baubaracke abgebaut und sie am Fußballfeld zu ihrem ersten Sportheim umfunktioniert. Zwei...

2 Bilder

Fischacher Geschichten: INTERVIEW MIT FISCHACHS BÜRGERMEISTER PETER ZIEGELMEIER

Florian Handl
Florian Handl | Fischach | am 22.02.2019 | 82 mal gelesen

Familienfreundlich, naturnah und lebenswert. Der 1954 geborene SPD-Politiker Peter Ziegelmeier ist ein bekannter Rechtsanwalt und seit 2008 Fischachs hauptamtlicher Bürgermeister. Aufgrund des Amtes ruht momentan jedoch seine Tätigkeit als Rechtsanwalt. Als gebürtiger Fischacher und Bürgermeister ist Peter Ziegelmeier bestens vernetzt und somit der perfekte Interviewpartner für Fragen zur aktuellen Lage in der...

2 Bilder

Diedorfer Geschichten: INTERVIEW MIT DIEDORFS BÜRGERMEISTER PETER HÖGG

Florian Handl
Florian Handl | Diedorf | am 22.02.2019 | 89 mal gelesen

„Diedorf ist Natur,Dynamik und Vielfalt“: Für die „Diedorfer & Fischacher Geschichten“ beantwortete Diedorfs 1. Bürgermeister Peter Högg zusammen mit Herbert May (Kämmerer & Finanzverwaltung) die Fragen der Redaktion zu aktuellen Themen und zukünftigen Projekten. Von Florian Handl & Louis Lochner Herba-Verlag: Was macht Diedorf schön und lebenswert? Bürgermeister Peter Högg: Diedorf ist Natur, Dynamik und Vielfalt....

1 Bild

Kindergartenbeiträge werden angehoben

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 19.02.2019 | 28 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Gemeinderat Altenmünster beschließt eine erneute Erhöhung für den Herbst Den Kabinettsbeschluss der bayerischen Landesregierung, der ab April dieses Jahres einen Kindergeldzuschuss in Höhe von 100 Euro für Kinder von drei bis sechs Jahren vorsieht, nahm der Gemeinderat zum Anlass, die Beitragssituation erneut zu überprüfen. Seit der letzten Anpassung zahlen die Eltern für die Betreuung z.B. bei einer Belegung von drei bis...

1 Bild

Dr. Fabian Mehring zu Besuch auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Team Fabi
Team Fabi | Meitingen | am 25.01.2019 | 96 mal gelesen

Die Nutzung nachwachsender Rohstoffe und die Entwicklung des ländlichen Raums sind für die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion Zukunftsthemen, die immer weiter an Bedeutung gewinnen. Daher durfte ein Besuch der Grünen Woche auch bei unserem lokalen Spitzenpolitiker nicht fehlen. Landtagsabgeordneter Dr. Fabian Mehring konnte sich mit dem zweiten FW-Heimatabgeordneten Johann Häusler, mit Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger,...

1 Bild

Landtagskandidaten sprechen bei der Generalversammlung

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 30.09.2018 | 43 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Freie Wähler Altenmünster stimmen sich auf die Wahlen ein Ganz im Zeichen der bevorstehenden Landtags-und Bezirkstagswahl stand die Generalversammlung des Altennmünsterer Ortsverbandes der Freien Wähler im Bürgerhaus in Hennhofen. Vorstand Horst Rößle zeigte sich erfreut, dass mit dem Bezirkstagskandidaten Jürgen Kopriva, und den beiden Landtagskandidaten Dr. Fabian Mehring und Jürgen Häusler ein kompetentes Team der...

Neues Gewerbegebiet sorgt für weitere Diskussion

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 08.04.2018 | 33 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Gemeinderat Altenmünster hält an bisherigen Beschlüssen fest Die Notwendigkeit des neuen Gewerbegebietes im Nordosten des Ortsteiles Hennhofen, stellte Bürgermeister Bernhard Walter in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates noch einmal klar. "Es handelt sich keineswegs um eine völlig überzogene Ausweisung", wie von manchen Stellen in der Öffentlichkeit kritisiert. Dies hob er in aller Deutlichkeit anhand von Zahlen und...

1 Bild

Freie Wähler Altenmünster und Adelsried besuchen den Landtag

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 27.03.2018 | 41 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Auf Einladung ihres Stimmkreisabgeordneten Johann Häusler (1.Reihe, 2.v.r.) haben die Ortsverbände der Freien Wähler Altenmünster und Adelsried eine Fahrt in den Bayerischen Landtag organisiert. Der persönliche Referent des Abgeordneten, Fabian Mehring (1.Reihe, 1.v.l.) betreute die Gruppe vor Ort. Die Teilnehmer erhielten Einblick in die abwechslungsreiche Parlamentsarbeit und konnten auf der Besuchertribüne einer...

1 Bild

Weiteres Gewerbegebiet in Hennhofen

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 17.03.2018 | 97 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Reghafte Diskussion über die Zufahrtsregelung Ein neues Gewerbegebiet wird im Altenmünsterer Ortsteil Hennhofen entstehen. Für die 3,7 ha umfassende, im Nordosten des Ortes gelegene Fläche hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die Weichen gestellt. Die Leitung dieses umfangreichen Punktes übernahm Klaus Kaifer als Stellvertreter des 1. Bürgermeisters Bernhard Walter, da sich dieser als Beteiligter in diesem Gebiet...

1 Bild

Freie Wähler Altenmünster sammeln Unterschriften

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 16.03.2018 | 35 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Ortsverband unterstützt den Antrag "Straßenausbaubeiträge abschaffen" Für alle Bürger, die sich an der Aktion zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge beteiligen wollen, bietet der Ortsverband der Freien Wähler Altenmünster die Möglichkeit, sich in Unterschriftslisten einzutragen oder Listen abzuholen. Mit dem Volksbegehren soll nach Meinung der Freien Wähler die große Ungerechtigkeit bei der Erhebung dieser Beiträge...

1 Bild

Bayern - Vater- oder Mutterland? 3

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 08.03.2018 | 345 mal gelesen

„Gott mit dir, du Land der Bayern, Heimaterde – Mutterland“  Kann Frauenpolitik und das Drumherum auch amüsant sein? Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März präsentierte Simone Strohmayr mit „Bayern zwo“ eine Bayernhymne im Sinne der Frauen. Die CD wird am Sonntag, 11. März, in Aichach vorgestellt. Warum ihr die weibliche Seite in Bayern so wichtig ist. Das weibliche  Lied der Bayern Refrain: Ich sing'...

1 Bild

Gemeinderat Altenmünster sorgt für rechtliche Sicherheit

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 25.02.2018 | 31 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Ausgleichsflächen erfordern eine eigene Satzung Nur ein Thema stand auf der Tagesordnung neben dem Punkt Verschiedenes in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Altenmünster zur Abstimmung. "Die Umlegung der Kosten für Ausgleichsflächen, die für die Ausweisung von neuen Baugebieten notwendig sind, erfordern eine eigene Satzung" informierte Bürgermeister Bernhard Walter die Ratsmitglieder. Weil diese Aufwendungen aber bisher...

1 Bild

Rote Karte für Bio-Müll-Sünder im Landkreis Augsburg

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 21.02.2018 | 474 mal gelesen

Bald wird der Bio-Müll durch Detektoren in den Müllfahrzeugen auf Metallteile durchsucht. Mülltonnen-Chips sollen die Abfallmarken zu unser aller Wohl ersetzen und gar Geld sparen. Stefan Gruber Auf Anfrage erklärt das Landratsamt: "Wir setzen mit dem Einsatz des Störstoffdetektors an den Tonnen vor Leerung der bereit gestellten BioEnergieTonnen an. Der am Müllsammelfahrzeug montierte Störstoffdetektor arbeitet nach...

1 Bild

LINKE stellt Weichen für Land- und Bezirkstagswahl im Stimmkreis Aichach-Friedberg und Augsburg-Land-Süd

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 14.01.2018 | 161 mal gelesen

Am Freitag, den 12.01.2018 wählten die Mitglieder der LINKEN aus Aichach-Friedberg und Augsurg-Land-Süd ihre KandidatInnen für die bevorstehende Land- und Bezirkstagswahl im Oktober 2018. Aichach-Friedberg: Gewählt wurden Andreas Zwiselsberger (32, Masterstudent der Internationalen Beziehungen) als Kandidat für den Landtag, welcher sich mit 71% der Stimmen gegen Mitbewerber und LINKEN-Kandidat im Stimmkreis bei den...

1 Bild

SPD-Kreistagsfraktion: "Kein Glyphosat im Landkreis"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.01.2018 | 75 mal gelesen

Die Kreistagsfraktion der SPD möchte einen "glyphosatfreien Landkreis". Die Partei hat dafür nun einen Antrag an Landrat Martin Sailer (CSU) gestellt. Die gesundheitsschädliche Wirkung und das Artensterben, das mit dem Einsatz des Mittels einhergehe, habe die Kreistagsfraktion veranlasst, den Antrag an den Landrat zum Verzicht von Glyphosat im Landkreis Augsburg zu stellen, erklärt die SPD. "Direkten Einfluss haben wir...

SPD-Nachwuchs will keine GroKo

Fabian Wamser
Fabian Wamser | Schwabmünchen | am 22.11.2017 | 66 mal gelesen

Nach dem Scheitern der Sondierungsverhandlungen zwischen CDU/CSU, FDP und Grünen erteilen die Jusos im Landkreis Augsburg einer potentiellen Großen Koalition zwischen Union und SPD eine klare Absage. „Der Wähler hat im September die Große Koalition abgewählt. Er will politische Veränderung, doch die kann es mit Angela Merkel und Horst Seehofer nicht geben“, sagt der Kreisvorsitzende der Jungsozialisten Fabian...

3 Bilder

Landesversammlung der JU: Glaubwürdigkeit durch Inhalte und Personen

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 08.11.2017 | 145 mal gelesen

Erlangen. Die Landesversammlung der Jungen Union Bayern in Erlangen sorgte für große mediale Aufmerksamkeit. Auch mehrere Delegierte aus dem Augsburger Land waren zum Treffen der Parteijugend nach Franken gefahren und wirkten aktiv bei der inhaltlichen Debatte mit. „Ein kleiner Passus hat alles überschattet“, fasst JU-Kreisvorsitzender Ludwig Lenzgeiger die Reaktionen auf das vergangene Wochenende zusammen. „Das...

1 Bild

Neuwahlen bei den Freien Wähler Altenmünster

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 16.09.2017 | 129 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Generalversammlung im Zeichen der Bundestagswahl Trotz vieler Verpflichtungen in der Endphase des Bundestagswahlkampfes, nahm sich der Direktkandidat des Wahlkreises Augsburg, Dr. Markus Brem die Zeit, bei der Generalversammlung der Freien Wähler in Altenmünster sich ein Bild vor Ort zu verschaffen. Sein klares Ziel ist es, mit den Freien Wählern erstmals in den Bundestag einzuziehen und die Wachstumsregion Augsburg zu...

1 Bild

Trotz Kritik: Kreisausschuss stimmt AVV-Tarifreform zu 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 20.06.2017 | 719 mal gelesen

Einfacher, gerechter, sozialverträglicher und übersichtlicher - so soll der neue Tarifplan des AVV nach der Reform zum 1. Januar 2018 aussehen. Zumindest wenn man der Beschlussvorlage Glauben schenkt, der die Mitglieder der Kreisausschüsse aus den Landkreisen Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen sowie dem Wirtschaftsausschuss der Stadt Augsburg gestern zugestimmt haben. Auf Protest stießen im Ausschuss besonders die...

1 Bild

Endlich hängt es: Schild ehrt Gründer der Spedition Andreas Schmid in Gersthofen

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 31.03.2017 | 154 mal gelesen

Gersthofen ehrt den Firmengründer Andreas Schmid mit der Benennung einer Straße im Industriegebiet vor dem heutigen Firmensitz der gleichnamigen Logistikfirma. Geschichte der Spedition Vielleicht würde das Andreas Schmid gefallen, dass nach ihm nun eine Straße in Gersthofen benannt wurde. 1928 hatte er das Transportunternehmen in Augsburg gegründet und siedelte als Internationale Spedition Andreas Schmid 1960 ins...

1 Bild

Schwabmünchner Bürgerinitiative bekommt breiten Zuspruch 1

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 16.09.2016 | 171 mal gelesen

Seit drei Jahren gibt es die Möglichkeit für die Bewohner, zu den vor mehr als 40 Jahren abgeschafften alten KfZ-Kennzeichen zurückzukehren. In 65 der 72 Landkreise Bayerns ist inzwischen möglich. Als einer der wenigen Kreise im Freistaat verwehrt der Landkreis Augsburg seinen Bürgern diese Wahlmöglichkeit. Nun hat sich in Schwabmünchen eine Bürgerinitiative gegründet, die für die Wiedereinführung des "SMÜ"-Kennzeichen...

1 Bild

Landkreis sucht Unterkünfte 1

Natascha Höck
Natascha Höck | Augsburg - City | am 09.02.2016 | 630 mal gelesen

Asylverfahren, die nur acht bis zwölf Wochen dauern. Mehr Integration mit Sprach- und Berufsorientierungskursen für alle Flüchtlinge. Das forderte Landrat Martin Sailer in einem Pressegespräch vergangene Woche. Ihm zur Seite standen die Fraktionsvorsitzenden von CSU und SPD im Kreistag, Schwabmünchens Bürgermeister Lorenz Müller und Landtagsabgeordneter Harald Güller. Sailer präsentierte Zahlen: Knapp 3000 Flüchtlinge in 50...

2 Bilder

Neusässer Asylpläne ärgern Nachbar Augsburg: Städtestreit am Gartenzaun 1

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 27.01.2016 | 603 mal gelesen

Die Stadt Augsburg verschärft den Ton gegenüber der Nachbarstadt Neusäß. Grund ist eine geplante Asylunterkunft für 180 Bewohner an Augsburgs Stadtgrenze. Von "Feigheit" und "linker Tour" ist die Rede. Ein 30 Jahre alter Grill, der den Garten nebenan in Rauch hüllt, als wäre wenige Meter weiter ein isländischer Vulkan mit unaussprechlichem Namen ausgebrochen. Wackelnde Wände, weil im Nachbarhaus die Teenager-Kinder am...

5 Bilder

Rückblick: Das Jahr 2015 im Augsburger Land

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 30.12.2015 | 830 mal gelesen

In Hiltenfingen büxen die Rinder aus, in Kleinaitingen entsteht ein BMW Logistikzentrum und die Osttangente entzweit nicht nur Königsbrunn. Das Herzstück des Geschichtspfads zur Lechfeldschlacht und die JVA in Gablingen öffnen endlich ihre Tore. In Diedorf blockieren für Stunden erzürnte Bürger die B 300 und das neue Gymnasium sorgt für Applaus. Die StadtZeitung präsentiert einige Höhepunkte des Jahres...

1 Bild

Kommentar: Politischer Offenbarungseid des Landrats

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.11.2015 | 849 mal gelesen

Für mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen warb der Landkreis Augsburg vor einigen Wochen mit der Initiative „Denk nach, bevor du urteilst“. An diesen Rat hält sich Landrat Martin Sailer selbst offenbar nicht. Mit einer Pressemitteilung mit der Überschrift „Obergrenze ist durch ungebremsten Zustrom an Flüchtlingen erreicht“ irritierte er in der vergangenen Woche. Sailer spricht darin vom „Ausnahmezustand“ – nein, nicht in...