Diedorf: SPD

6 Bilder

Gedenkstein in Bergen-Belsen für Clemens Högg

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 15.03.2018 | 200 mal gelesen

SPD und AWO erinnern an die prägende Persönlichkeit der Sozialdemokratie in Augsburg, Neu-Ulm und ganz Schwaben. Ein Gedenkstein auf dem anonymen Gräberfeld des vormaligen Konzentrationslagers Bergen-Belsen ist für Clemens Högg (1880-1945) auf Initiative der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt und SPD errichtet worden. Im Beisein der Högg-Enkelin Gabriele Rauch widmeten die Vertreter, darunter insbesondere solche aus Augsburg und...

1 Bild

Bayern - Vater- oder Mutterland? 3

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 08.03.2018 | 346 mal gelesen

„Gott mit dir, du Land der Bayern, Heimaterde – Mutterland“  Kann Frauenpolitik und das Drumherum auch amüsant sein? Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März präsentierte Simone Strohmayr mit „Bayern zwo“ eine Bayernhymne im Sinne der Frauen. Die CD wird am Sonntag, 11. März, in Aichach vorgestellt. Warum ihr die weibliche Seite in Bayern so wichtig ist. Das weibliche  Lied der Bayern Refrain: Ich sing'...

SPD-Nachwuchs will keine GroKo

Fabian Wamser
Fabian Wamser | Schwabmünchen | am 22.11.2017 | 66 mal gelesen

Nach dem Scheitern der Sondierungsverhandlungen zwischen CDU/CSU, FDP und Grünen erteilen die Jusos im Landkreis Augsburg einer potentiellen Großen Koalition zwischen Union und SPD eine klare Absage. „Der Wähler hat im September die Große Koalition abgewählt. Er will politische Veränderung, doch die kann es mit Angela Merkel und Horst Seehofer nicht geben“, sagt der Kreisvorsitzende der Jungsozialisten Fabian...

1 Bild

Schaukasten der SPD in Diedorf beschädigt

Alexander Hartmann
Alexander Hartmann | Diedorf | am 13.03.2017 | 8 mal gelesen

Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum vom 01. März - 09. März den Schaukasten des SPD Ortsvereins an der Hauptstraße 27 in Diedorf. Vermutlich wurde Sekundenkleber in die Schlösser des Schaukastens gespritzt, so dass dieser nicht mehr geöffnet werden konnte. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

1 Bild

Mit zwölf Mitgliedern fing vor 70 Jahren die SPD Diedorf an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 24.11.2016 | 91 mal gelesen

Siebzig Jahre sind wahrlich ein Grund zu feiern. Die SPD Diedorf hatte zahlreiche Gäste zu einem gemütlichen Fest-Frühschoppen eingeladen, um gemeinsam das Gründungsjubiläum des Ortsvereins zu begehen und einen Blick zurück in die Geschichte zu tun. Erste Zusammenkünfte, so genannte Flüchtlingsversammlungen der vertriebenen Sozialdemokraten aus den Sudentengebieten hatte es bereits schon 1945 gegeben, um die Betreuung der...