Diedorf: Wald

117 Bilder

Das war die Baumpflanzaktion in Kreppen

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Diedorf | am 31.10.2019 | 292 mal gelesen

Diedorf: Umweltzentrum | In Kooperation mit der Direktwerbung Bayern (DWB) hat die StadtZeitung ihre Leser in den Gemeindeschuldwald in Kreppen zum Bäume pflanzen eingeladen.  Gemeinsam mit Förster Miehler haben zahlreiche fleißige Leser und Leserinnen der StadtZeitung insgesamt 300 junge Laubbäume gepflanzt und damit unserer Umwelt einen großen Gefallen getan. Egal, ob Groß oder Klein - jeder durfte bei der Aktion mitanpacken! Belohnt...

Müll mit Täteradresse bei Willishausen im Wald entsorgt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 19.11.2018 | 20 mal gelesen

Ein Waldbesitzer stellte am Samstag fest, dass in seinem Wald bei Willishausen an der Biburger Straße eine Plastiktüte mit Müll entsorgt wurde. Im Müll war auch ein Brief mit Namen und Anschrift, wird man den Täter wohl ermitteln können. Den Täter erwartet eine Anzeige. (pm)

1 Bild

Waldbrandgefahr im Augsburger Land: Regierung von Schwaben ordnet Luftbeobachtung an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 19.07.2018 | 201 mal gelesen

Die Regierung von Schwaben hat "wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Pfaffenhofen ab sofort, Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung angeordnet". Das teilt die Behörde am Donnerstag in einer Pressemitteilung mit. Geflogen wird in Nordschwaben über bewaldeten...

1 Bild

Illegale Müllablagerung im Wald

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Diedorf | am 27.03.2017 | 14 mal gelesen

Diedorf: St2510 | Ein bislang unbekannter Täter entsorgte am Sonntag, 26. März in einem Waldstück zwischen Biburg und Horgau, bei der St 2510 etwa 800 Meter südwestlich im Wald illegal diverse Mülltüten und sonstigen Restmüll. Die Polizei in Zusmarshausen bittet um Hinweise unter der Telefonnummer: 08291/18900 (pm)