Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Elf Personen waren unberechtigt in der Asylbewerberunterkunft in Diedorf

StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 20.11.2018 | 81 mal gelesen

Im Rahmen der Kontrolle der Asylbewerberunterkunft in Diedorf durch Polizeikräfte und Ausländerbehörde wurden am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr in den Zimmern elf Personen festgestellt, die sich unberechtigt in der Unterkunft aufhielten oder gar dort schliefen. Die Personen wurden des Hauses verwiesen und müssen nun mit einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch rechnen. Die Kontrolle verlief ohne Zwischenfälle. (pm)