Dinkelscherben: Blaulicht

1 Bild

Das erste Sommerwochenende – Wasserwacht im Dauereinsatz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 03.06.2019 | 219 mal gelesen

Endlich war es so weit. Das wunderbare Wetter lud zu vielen Freizeitaktivitäten am Wochenende ein. Viele verbrachten ihre Zeit am, im oder auf dem Wasser. Die Wasserwacht war aufgrund von Unfällen stark gefragt. Die Wachstationen an den Seen und in den Freibädern waren pünktlich besetzt. Die Badegäste blieben nicht aus. In den Bädern wurde ausgiebig gerutscht, geplanscht und geschwommen. Alle Wasserratten kamen hier auf...

1 Bild

Freilaufende Kuh in Dinkelscherben führt zu Verspätungen im Zugverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 21.05.2019 | 136 mal gelesen

Zu einer Verspätung im Bahnverkehr ist es am Montag, gegen 18 Uhr, im Raum Dinkelscherben gekommen. Der Grund war eine freilaufende Kuh am Gleis. Ein Passant meldete die Kuh, die sich direkt am Bahndamm aufhielt. Die sofort informierte Bundespolizei sorgte für eine sogenannte Langsamfahrt des Zugverkehrs für circa zehn Minuten im betroffenen Bereich. So berichtet die Polizei Zusmarshausen am Dienstag.   Entwarnung wurde...

1 Bild

Wildschwein, Reh und Ente: Viele Wildunfälle in der Freinacht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 01.05.2019 | 133 mal gelesen

Viele Wildunfälle haben sich in der Nacht auf Mittwoch im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Zusmarshausen ereignet.  Zunächst wurde gegen 19.35 Uhr auf der St. 2032 zwischen Zusamzell und Welden auf Höhe der Mülldeponie ein Hase überfahren. Gegen 0.25 Uhr kam es dann auf der gleichen Strecke zu einem nicht ganz ungefährlichen Verkehrsunfall mit einem Wildschwein. Um 22.30 Uhr wurde auf der K A 6 von...

1 Bild

Garagentor in Ettelried von Steine-Werfern beschädigt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 29.04.2019 | 235 mal gelesen

Noch unbekannte Täter warfen in Ettelried Steine gegen ein Garagentor und verursachten einen Sachschaden von 600 Euro. Am vergangenen Samstagabend gegen 22 Uhr warfen Unbekannte mutwillig mit Steinen auf ein Garagentor in der Von-Schnurbein-Straße im Dinkelscherbener Ortsteil Ettelried. Die Dellen summieren sich auf einen Sachschaden in Höhe von 600 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Zusmarshausen unter Telefon...

1 Bild

Katzen in Dinkelscherben sterben an Ostern: Hatten sie Giftköder gefressen?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 23.04.2019 | 146 mal gelesen

Zwei Katzen lagen tot im Garten. Ein Bewohner der Krumbacher Straße in Dinkelscherben fand sie nachmittags am Ostersonntag. Neben beiden Katzen befand sich blutiger Auswurf, sodass die Polizei derzeit davon ausgeht, dass die Tiere an einen Giftköder geraten sind und Teile davon verspeisten. Die beiden Katzen sind laut Besitzer im Umkreis von etwa 500 Meter um die Krumbacher Straße herum aktiv. Hinweise auf einen...

1 Bild

Unfallflucht in Dinkelscherben: Autofahrer kracht in Gartenzaun

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 05.04.2019 | 141 mal gelesen

Ein unbekannter Autofahrer ist in Lindach, einem Ortsteil der Gemeinde Dinkelscherben, in einen Gartenzaun gefahren und danach geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Der Unfall ereignete sich laut Polizeibericht in der Tragheimerstraße 10 in Lindach. Nachdem der  Fahrzeugführer in den Gartenzaun gekracht war, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne dies bei der Polizei anzuzeigen. Die Polizei in Zusmarshausen bittet um...

1 Bild

Fleinhausen: Golf-Fahrer bedroht Hundehalterin mit dem Tod

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 22.03.2019 | 194 mal gelesen

Eine 48-jährige Hundehalterin übte am Donnerstag um 15 Uhr auf einer Wiese südwestlich einer Fischzucht bei Fleinhausen mit ihrer Hündin das Apportieren, als sich plötzlich ein VW Golf näherte. Ein etwa 70-jähriger Fahrzeugführer stieg aus und es kam zum Streit. Vor dem Wegfahren bedrohte der Golf-Fahrer die Hundehalterin und ihren Hund mit dem Tod, wenn sie sich wieder mit ihrem Hund auf dieser Wiese aufhalten würde. Es...

Deubacher Gaudiwurm: Polizei zieht Bilanz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 06.03.2019 | 33 mal gelesen

Zum Faschingsausklang am Faschingsdienstag kamen zum Deubacher Gaudiwurm etwa 8000 Zuschauer bei teilweise regnerischem Wetter und bestaunten 34 Faschingswägen und zahlreiche Fußgruppen. Der Faschingsumzug begann um 14.14 Uhr und endete gegen 16 Uhr mit einer abschließenden Partymeile wo 14 Faschingswägen mit etwa 800 Zuschauern bis Veranstaltungsschluss um 18 Uhr das Ende des Deubacher Faschings feierten.Der Faschingsumzug...

Unbekannter spaziert in Dinkelscherben über Autodach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 04.03.2019 | 5 mal gelesen

In der Spielangerstraße in Dinkelscherben wurde am Wochenende vom 2. auf 3. März ein violetter VW Golf III von einem Unbekannten beschädigt. Das Auto war ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt, als ein Unbekannter mit seinen Schuhen über die Motorhaube und über das Autodach lief. Am Auto entstanden Dellen, der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Polizei Zusmarshausen unter Telefon 08291/189-00....

1 Bild

Schäferhund attackiert Dackel und beißt dessen Besitzerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 02.03.2019 | 166 mal gelesen

Ein Schäferhund hat am Donnerstag in Dinkelscherben einen anderen Hund angegriffen und schließlich dessen Besitzerin gebissen.  Wie die Polizei berichtet, trafen in Dinkelscherben an der Wilhem-Wörle-Straße zwei Spaziergänger mit ihren angeleinten Hunden aufeinander. Eine 60-Jährige konnte ihren Schäferhund nicht zurückhalten. Dieser ging auf den Dackel los und attackierte diesen. Die 49-jährige Besitzerin des Dackels...

Radfahrer von Auto bei Dinkelscherben erfasst

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 25.02.2019 | 45 mal gelesen

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer kam es am Sonntag um 13 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Dinkelscherben und Steinekirch. Zwei Radfahrer fuhren auf der Ortsverbindungsstraße nebeneinander, als sie von einem 22-jährigen Autofahrer überholt wurden. Während des Überholvorgangs kam der äußere 59-jährige Radfahrer durch einen Schlenker weiter in die Gegenfahrbahn und wurde von dem...

1 Bild

Auto kollidiert bei Grünenbaindt mit Brückenpfeiler

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 11.01.2019 | 63 mal gelesen

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit und Schneeglätte geriet ein Auto auf die Gegenfahrbahn am Donnerstag gegen 6.40 Uhr zwischen Fleinhausen und Grünenbaindt auf Höhe der Bahnunterführung. Der entgegen kommende Fahrer eines schwarzen Ford Focus musste dabei nach rechts ausweichen und kollidierte mit dem Brückenpfeiler. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000...

1 Bild

Winter im Augsburger Land: Polizei meldet zahlreiche Unfälle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Altenmünster | am 06.01.2019 | 731 mal gelesen

Zahlreiche Verkehrsunfälle haben sich am Samstag aufgrund der Witterungseinflüsseereignet. Vor allem im Norden und Westen des Landkreises Augsburg häuften sich die Unfälle. Die Polizei Bobingen dagegen lobt die Umsicht und Hilfsbereitschaft der Autofahrer.   Einen Unfall mit vier leicht Verletzten Personen in Aystetten meldet die Polizeiinspektion (PI) Gersthofen.Gegen 12.45 Uhr fuhr eine Autofahrerin in Aystetten die...

1 Bild

Dieseldiebstahl in Dinkelscherben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 02.01.2019 | 61 mal gelesen

Unbekannte Täter zapften zwischen Freitag, 28. Dezember, 19 Uhr und Samstag, 29. Dezember, 7 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Gehöft aus verschiedenen Zugfahrzeugen eine größere Menge Diesel ab. Der Abtransport müsste mit einem Fahrzeug geschehen sein. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Hinweise erbittetet die Polizei Zusmarshausen unter der Telefon 08291/18900. (pm)

1 Bild

82-jährige Radfahrerin im Krankenhaus: Auf gefrorener Fahrbahn abgerutscht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 29.12.2018 | 136 mal gelesen

Eine 82-jährige Radfahrerin ist am Freitag auf gefrorener Fahrbahn gestürzt und mittelschwer verletzt worden. Die 82-Jährige war gegen 9.30 Uhr auf der Augsburger Straße in Dinkelscherben unterwegs zur Zufahrtsstraße zweier Supermärkte. Als sie in diese rechts abbog, rutschte die Radfahrerin auf der gefrorenen Fahrbahn ab und kam zu Fall. Da die Radlerin ohne Helm unterwegs war, erlitt sie mittelschwere Kopfverletzungen...

1 Bild

Die sprechenden Toten im Prostituiertenmord

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Süd | am 19.12.2018 | 417 mal gelesen

Wie gut kann man sich an etwas erinnern, das vor 25 Jahren passierte? Vor diesem Problem stehen zahlreiche Zeugen, die im aktuellen Verfahren zum Mord an der Prostituierten Angelika Baron aussagen. Manche, die mit dem Opfer zu tun hatten, sind sogar bereits verstorben. Soweit sie damals nach der Tat verhört wurden, wurden bei der Verhandlung am Mittwoch einige Protokolle verlesen. Wer hat die damals 36-jährige Prostituierte...

1 Bild

Kurz hintereinander: Zwei Wildunfälle an gleicher Stelle zwischen Agawang und Häder

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 08.12.2018 | 130 mal gelesen

Gleich zwei Wildunfälle haben sich am Freitagabend zwischen Agawang und Häder ereignet. Gegen 18 Uhr sprang einem 75-jährigen Mann aus Ustersbach, der von Agawang in Richtung Häder unterwegs war, auf Höhe der östlichen Zufahrt nach Schempach ein Reh ins Auto. Das Reh wurde dabei getötet. Der Mann hatte Glück. An seinem Auto entstand kein Schaden. Knapp vier Stunden später sprang an fast gleicher Stelle einer 46-jährigen...

1 Bild

Altreifen am Waldesrand bei Horgau entsorgt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.11.2018 | 83 mal gelesen

Etwa 40 bis 50 Altreifen haben Unbekannte am 13. oder 14. November unberechtigt in einem Waldstück in Horgau, Am Aspenbach, etwa einen Kilometer östlich auf einem Feldweg am Waldesrand abgelagert und entsorgt. Hinweise auf die Umweltsünder erbittet die Polizei Zusmarshausen unter Telefon 08291/189-00. (pm)

1 Bild

Linienbus gerät bei Dinkelscherben auf Gegenfahrbahn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 31.10.2018 | 122 mal gelesen

Der 49-jährige Fahrer geriet mit seinem Linienbus am Dienstag gegen 9.50 Uhr in Ried in der Hattenbergstraße aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn, worauf der Bus ein entgegenkommendes Auto streifte. Der Linienbus war planmäßig von Ustersbach in Richtung Ziemetshausen auf der B300 unterwegs. Besetzt war der Bus mit einer unbestimmten Anzahl von Fahrgästen, die beim Eintreffen der Polizei aber bereits in einen anderen Bus...

1 Bild

Verkehrsunfall in Herbertshofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Altenmünster | am 10.10.2018 | 149 mal gelesen

Am Dienstag ereignete sich in Herbertshofen ein Verkehrsunfall.Gegen 14:25 Uhr bog nach Angaben der Polizei eine 22-jährige Frau mit ihrem Auto aus der Jahnstraße kommend nach links in die Ulrichstraße ein. Hierbei übersah sie das Auto einer 50-Jährigen, die von links kam, und nahm ihr die Vorfahrt. Im Einmündungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen. So entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 6.500 Euro. Verletzt wurde...

1 Bild

Zu dumm zum Betrügen - Wechseltrickbetrug in Dinkelscherben gescheitert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 28.09.2018 | 69 mal gelesen

Eine etwa 65-jährige Frau und ein jüngerer Mann gingen am Donnerstag in ein Haushaltsgeschäft an der Marktstraße in Dinkelscherben. Die 65-Jährige wollte einen Schlüsselanhänger im Wert von sechs Euro mit einem Hundert-Euro-Schein kaufen. Als sie das Wechselgeld in Höhe von 94 Euro erhielt, versuchte sie den Kauf bei der 52-jährigen Verkäuferin rückgängig zu machen. Sie verwickelte die 52-Jährige in ein verwirrendes...

1 Bild

Aufenthalt wegen Schwarzfahrens im Zug bei Dinkelscherben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 21.09.2018 | 48 mal gelesen

Gegen 5.50 Uhr wurde die Polizei in Zusmarshausen am Dienstag vom Zugbegleiter eines Regionalzuges um Unterstützung gebeten, nachdem zwei Fahrgäste in Augsburg in den Zug eingestiegen und Höhe Neusäß kontrolliert wurden. Die beiden jungen Männer im Alter von 22 und 19 Jahren waren nicht im Besitz einer Fahrkarte, dazu alkoholisiert und unkooperativ. Der Zug hielt daraufhin in Dinkelscherben, wo durch die Polizei die...

Kleintransporter prallt bei Dinkelscherben gegen Baum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 04.09.2018 | 163 mal gelesen

Der 28-jährige Fahrer eines weißen Fiat Ducato fuhr am Montag gegen 10 Uhr von Zusmarshausen Richtung Dinkelscherben, als ihm zwischen Steinekirch und Fleinhausen auf Höhe des Wertstoffhofes im Kurvenbereich ein dunkles Fahrzeug entgegenkam und auf die Gegenfahrbahn geriet. Der 28-Jährige musste ausweichen und geriet auf den Grünstreifen, verlor die Kontrolle über seinen Kleintransporter, schleuderte etwa 150 Meter und...

1 Bild

Ein Ersatzgerät muss her: Hintereinander wurden zwei Rasensprenger vom selben Gelände in Gessertshausen gestohlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 31.08.2018 | 59 mal gelesen

 Einen Bedarf an Rasensprengern hatte im trockenen August offensichtlich ein unbekannter Täter, denn er hatte in Gessertshausen in der Bahnhofstraße aus einem unbewohnten Grundstück einen Rasensprenger zwischen dem 12. und 23. August gestohlen. Als dieser Rasenberegner ersetzt wurde, schlug er erneut zwischen dem 25. und 29. August zu und entwendete diesen ebenfalls. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf 66 Euro. Hinweise...

1 Bild

Grillasche verursacht Brand in Dinkelscherben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 21.08.2018 | 51 mal gelesen

Erheblicher Sachschaden entstand bei einem Brand am Montag gegen 10 Uhr, als die 44-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses die Grillasche vom Vorabend in der schwarzen Tonne entsorgte. Etwa eine Stunde später fing diese und noch zwei Tonnen daneben Feuer. Das Feuer griff auf die gedämmte Außenfassade über und beschädigte diese stark. Durch Zufall wurde der Brand vom Nachbarn entdeckt, der zusammen mit dem Sohn der...