Gablingen: Jubiläum

3 Bilder

Gablinger Gartenbauverein feiert 40-jähriges Gründungsjubiläum

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 24.09.2019 | 28 mal gelesen

Marianne Bahr zum Ehrenmitglied ernanntÜber viele Besucher zur 40-Jahr-Feier der Gründung des Gablinger Gartenbauvereins freute sich der Vorsitzende Josef Fink. Besonders begrüßen konnte er Bürgermeister Karl Hörmann, die zweite Bürgermeisterin Karina Ruf und Gemeinderäte. Vertreter des Kreisverbandes Augsburg-Land und mehrerer benachbarter Gartenbauvereine waren auch anwesend. Bei herrlichem Wetter stimmte der Gablinger...

7 Bilder

Große Gala rund ums Frauenwahlrecht

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 23.07.2018 | 110 mal gelesen

Arbeiterwohlfahrt Schwaben würdigt im Augsburger Textil- und Industriemuseum das 100-jährige Jubiläum. Rund 150 Gäste blickten auf Vergangenes, Gegenwart und Zukunft. „Die Hauptaufgabe der deutschen Frau liegt nicht im Erreichen von vermeintlichen Rechten, in denen sie es ihrem Manne gleichtun kann, sondern in der stillen Arbeit im Hause und in der Familie“, hallte es barsch durchs Foyer des Augsburger Textil- und...

1 Bild

Gablinger SPD ehrt Elfried Eser für 25 Jahre Mitgliedschaft

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 31.03.2018 | 32 mal gelesen

Für 25 Jahre treue Mitgliedschaft ehrte die Gablinger SPD Elfriede Eser aus Lützelburg. Die Glückwünsche des Ortsvereins überbrachten der Vorsitzende Walter Trettwer und das Vorstandmitglied Ernst Raunigk. Elfriede Eser wurde in Augsburg geboren und kam als Kind zu Adoptiveltern nach Lützelburg. 1957 heiratete sie den Lützelburger Fridolin Eser und sie bauten ein Haus in der Achsheimer Straße, in dem sie heute noch mit ihrer...

7 Bilder

„Unser Herz ist das Ehrenamt!“

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 03.07.2017 | 132 mal gelesen

AWO Schwaben begeht ihr 90. Jubiläum im Gögginger Kurhaustheater. Mehr als 300 Gäste feiern und lassen sich feiern. Sechs soziale Projekte beim Engagementpreis 2017 ausgezeichnet. 1927 wurde sie gegründet, heute ist sie eine feste Größe in der Wohlfahrtspflege: die Arbeiterwohlfahrt Schwaben. Mit einem großen Fest im Kurhaustheater im Augsburger Stadtteil Göggingen, eröffnet durch die moderne Bläsercombo um Jochen Lutsch,...

1 Bild

"Ich bin Afrodite aus Rettenbergen" - eine Kuh im Interview zum 120. Geburtstag des Zuchtverbands Wertingen

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 09.04.2017 | 180 mal gelesen

„Mein Name ist Afrodite, auch wenn auf der Tafel über mir an meinem Namen das e hinten fehlt, der Drucker hat es wohl nicht her gegeben. Ich wurde am 30. September 2013 auf dem Hof von Stefan Seitz in Rettenbergen geboren und lebe immer noch dort. Ich habe bereits zwei Kälber geboren und gebe 7750 Liter Milch im Jahr. Ich bin eine Kuh, ein Fleckvieh“, erklärt sie und nimmt dazwischen immer wieder ein Maul voll Futter aus...

1 Bild

Ausstellung: 20 Jahre Frauenselbsthilfe nach Krebs in Augsburg, Fotos, Informationen, Arbeiten

Romana Gilg
Romana Gilg | Augsburg - City | am 22.02.2017 | 32 mal gelesen

Augsburg: Foyer-Galerie im Zeughaus | Die Gruppe Frauenselbsthilfe nach Krebs in Augsburg wurde 1997 gegründet und gehört zum Landesverband Bayern. Aus diesem Anlass machen wir eine Ausstellung im Foyer des Zeughauses, die vom 02.03.2017 bis 02.04.2017 zu sehen ist. Der Eintritt ist frei! Zu sehen sind viele Fotos von Gruppenteilnehmerinnen, Angehörigen und Freunden bei verschiedenen Aktivitäten, und Fotos von einzelnen Gruppenteilnehmerinnen. Denn ein Foto...

2 Bilder

Schulgebäude feiert Jubiläum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.10.2015 | 118 mal gelesen

Vor 20 Jahren wurde das Gebäude der Musikschule an der Quellenstraße bezogen. Der Bau zeigt, dass die musikalische Ausbildung vor Ort einen großen Stellenwert besitzt. Mit einem Festakt im Strasser-Bürgersaal feierten Stadt und Sing- und Musikschule das 20-jährige Bestehen des Musikschulgebäudes an der Quellenstraße. Neben der Auseinandersetzung mit der damaligen Entscheidung und dem heutigen Status quo stand...