Gablingen: Naturschutz

2 Bilder

Monstertrasse im Landschaftsschutzgebiet – Planfeststellung für die Staatsstraße 2036

Albert Eding
Albert Eding | Gablingen | am 30.01.2018 | 182 mal gelesen

Monstertrasse, wie anders soll man ein Straßenbauprojekt nennen, das in den Naturpark Westliche Wälder über einen halben Kilometer eine 40 bis 50 m breite Trasse fräsen will, dazu noch einmal 10 m für eine neu anzulegende Forststraße. Für den Bau müssen rund 100 000 cbm Erde bewegt werden, man stell sich mal vor, das sind schätzungsweise an die 10 000 Lkw, die da abfahren müssen. Welch eine Riesenbaustelle mitten im Wald....

2 Bilder

Bund Naturschutz, Ortsgruppe Gablingen-Lützelburg

Albert Eding
Albert Eding | Gablingen | am 02.08.2017 | 52 mal gelesen

Zwei Badeweiher in Gablingen? Gibt es einen vorderen und einen hinteren Badeweiher in Gablingen, wie die Augsburger Allgemeine kürzlich sehr naiv berichtet hat? Natürlich nicht, es gibt einen Badesee, den die Gemeinde vom Eigentümer gepachtet hat und den der Bauhof auch zuverlässig sauber hält, die Liegewiese mäht und für Ordnung auf den neu angelegten Parkplätzen sorgt. Hier tummeln sich an Sonnentagen Mütter und Väter...

1 Bild

Neues Leben in der Thaler-Kiesgrube

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gablingen | am 08.09.2016 | 54 mal gelesen

Sind es über 300 oder 400 oder gar 600 Brutröhren in der eigens dafür präparierten Sandwand und auch an anderen Sandadern in der Kiesgrube Thaler in Gablingen? Dann wäre das einer der größten Brutplätze der Uferschwalben in Bayern. Diese Vogelart ist streng geschützt und steht auf der "Roten Liste" der bedrohten Tierarten. Gezählt hat bei der Führung, die der Bund Naturschutz Anfang August organisiert hatte keiner der...