Beitrag weiterempfehlen

CSC Frauen senden ein Lebenszeichen vom Tabellenende

Jürgen Kamissek | Gablingen | am 05.05.2019 | 7 mal gelesen

CSC – TSV Schwaben Augsburg II 2:1 (2:1) Das sie sich noch nicht aufgegeben haben, zeigten die CSC Frauen im Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des TSV Schwaben Augsburg. Die frühe Führung für die Gastgeberinnen erzielte Selina Reith, nach einem schönen Pass in den Lauf von Regina Kraus (13.). Eine große Chance diese Führung auszubauen vergab dann Julia Mühldorfer als sie nach einem schönen Spielzug den Ball über das...