Langweid: Demenz

„Wer zahlt was?“ beim Eintritt in ein Pflegeheim: Broschüre des Bezirks vollständig überarbeitet

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | am 03.08.2017 | 35 mal gelesen

Durch das Pflegestärkungsgesetz wurde zum 1. Januar 2017 ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff eingeführt. Die bisherigen drei Pflegestufen wurden durch fünf Pflegegrade ersetzt, Leistungsverbesserungen – beispielsweise für demenzkranke Menschen – eingeführt. Über die wichtigsten Änderungen sowie Grundsätzliches zum Thema „Hilfe zur Pflege“ informiert eine Broschüre des Bezirk Schwaben. Der Ratgeber des Bezirks zu den...

3 Bilder

Demenzweg im AWO-Seniorenheim: „Ein tolles Geschenk“

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 12.04.2017 | 171 mal gelesen

Spatenstich: Im Garten des AWO-Seniorenheims Aindling entsteht ein Demenzweg, der gute Begehbarkeit mit Sinnes-Stationen verknüpft. Der schönste Garten nutzt oft wenig, wenn man sich darin nicht auch aufhalten kann. Aus diesem Grund baut die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schwaben am Seniorenheim Aindling unter Federführung von Baureferent Werner Franke einen so genannten Demenzweg, der gute Begehbarkeit mit verschiedenen...

5 Bilder

AWO-Seniorenzentrum Gersthofen: Eine wertvolle Oase der Entspannung

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 27.09.2016 | 178 mal gelesen

AWO-Seniorenzentrum Gersthofen eröffnet neuen Gerontogarten. Am Demenz-Wochenende gab es zudem Vorträge, Musik und Aktionen. Es ist eine wertvolle Oase der Entspannung: Aus einem riesigen Quellstein plätschert das Wasser, etwas abseits sind goldene Klangspiele aufgebaut, in den Kräuterbeeten finden sich Duftjasmin und Frauenmantel. Im Gersthofer Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt (AWO) konnte nach langer Planungszeit...