Meitingen: Auffahrunfall

1 Bild

Auffahrunfall in Meitingen mit zwei Verletzten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 01.04.2019 | 184 mal gelesen

Eine 22-jährige Autofahrerin bemerkte am Sonntag auf der Kreisstraße A 29 in Meitingen zu spät das Abbremsen des vor ihr befindlichen 61-jährigen Autofahrers und fuhr ihm in sein Auto. Der 61-jährige Fahrer, der auf der Kreisstraße A 29 von Herbertshofen kommend fuhr, ordnete sich am Sonntag gegen 15.45 Uhr nach links ein, um in den Parkplatz am Pouzages Ring einzubiegen. Wegen des Fahrradverkehrs musste...

1 Bild

Auffahrunfall bei Meitingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 04.05.2018 | 73 mal gelesen

Ein 57-jähriger Autofahrer wollte am Donnerstag von der Werner-von-Siemens-Straße nach links abbiegen. Aufgrund des Querverkehrs musste er warten. Der dahinter befindliche Autofahrer bemerkte das stehende Auto zu spät und fuhr auf. Während der Unfallaufnahme bemerkte die Streife Alkoholgeruch beim 54-jährigen Auffahrer. Der Test vor Ort ergab einen Wert von etwa drei Promille. Der 54-jährige musste sich einer...

1 Bild

Schokoladensoße auf der Fahrbahn der B2 bei Meitingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 13.02.2018 | 310 mal gelesen

Zwei Sattelzüge befuhren am Montag gegen 13.15 Uhr die B 2 in Richtung Donauwörth. Zwischen Meitingen-Nord und Westendorf staute sich der Verkehr aufgrund Aufräumarbeiten zwischen Westendorf und Nordendorf. Der 50-jährige Sattelzugfahrer bremste sein Fahrzeug ab. Der dahinter befindliche 56-jährige Sattelzugfahrer bemerkte die Verlangsamung zu spät. Er schoss in das Heck des Aufliegers des 50-Jährigen. Der 56-Jährige wurde...

1 Bild

Fahranfänger: Unachtsamkeit verursachte Auffahrunfall

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 29.06.2017 | 35 mal gelesen

Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit hatte schlimme Folgen für einen 19-jährigen Fahranfänger. Der 19-Jährige fuhr die Meitinger Straße in Thierhaupten entlang, als er den Wagen eines 47-Jährigen übersah. Der Fahranfänger krachte dem Auto hinten auf. Dabei entstand ein Schaden von ungefähr 11.000 Euro. (pm)