Meitingen: Krankenhaus

1 Bild

Verkehrsunfall in Ostendorf: 16-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 03.08.2018 | 168 mal gelesen

Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag in Ostendorf ereignet. Dabei wurde ein 16-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt. Eine 65-jährige Autofahrerin war gegen 15.25 Uhr auf der Ostendorfer Straße in westlicher Richtung unterwegs. Ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades fuhr auf der Ostendorfer Straße in südlicher Richtung. Wie die Polizei berichtet, übersah die 65-Jährige den entgegenkommenden Mopedfahrer  beim...

1 Bild

62-Jähriger bei Unfall vor Allmannshofen verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 19.04.2018 | 86 mal gelesen

Ein 61-jähriger Autofahrer war von Lauterbach in Richtung Allmannshofen am Mittwoch gegen 7 Uhr unterwegs. In der Nähe der Ortseinfahrt Allmannshofen bog ein 48-jähriger Autofahrer, aus einem Feldweg in die Ortsverbindungsstraße ein. Hierbei übersah er das Fahrzeug des 62-Jährigen. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision, wobei das Auto des 62-Jährigen von der Fahrbahn geschleudert wurde. Der Unfallverursacher musste...

1 Bild

Weil Sanitäter ihr helfen wollten, rastete eine Frau völlig aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 04.12.2017 | 82 mal gelesen

Der Rettungsdienst wollte vergangenen Sonntag gegen 03.30 Uhr eine betrunkene 32-jährige Frau im Gemeindebereich Meitingen behandeln, diese lies es aber nicht zu und wehrte sich vehement. Die betrunkene 32-jährige Frau sollte nach einer Verletzung am Kopf in die Klinik gebracht werden, um schwerere Verletzungen ausschließen zu können, jedoch sah das die 32-Jährige anders und beschimpfte die Rettungskräfte. Während sowohl...

1 Bild

Fahrradsturz: 63-Jähriger erleidet Kopfverletzungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 29.06.2017 | 29 mal gelesen

Ein Radfahrer fand an der Radunterführung Meitingen Waltershofen einen stark blutenden Mann auf, der am Boden lag. Der Unfall ereignete sich Mittwochnacht, gegen 1.30 Uhr. Laut dem Pressebericht der Polizei, war der 63-Jährige vermutlich mit seinem E-Bike unterwegs und stürzte. Wegen seiner Kopfverletzungen wurde er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. (pm)