Beitrag weiterempfehlen

4 Bilder

Pfarrwallfahrt St.Stephan Hainhofen

Günther Uhrle | Neusäß | am 10.05.2017 | 29 mal gelesen

Bei der letzten Wallfahrt, im August 2014, hatte die Äbtissin des Zisterzienserinnenklosters Oberschönenfeld, den Pilgern der Pfarrgemeinde St. Stephan in Hainhofen das Versprechen abgenommen, „nicht wieder fünf Jahre zu warten, bis sie wiederkommen“. Am Sonntag, den 7. Mai fanden dann 27 Fußwallfahrer erneut den Weg in die barocke Klosteranlage nahe Gessertshausen und erfüllten so den Wunsch von Gertrud Pesch. Der Tag...