Stadtbergen: Blaulicht

1 Bild

Giftköder in Stadtbergen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 17.06.2018 | 50 mal gelesen

Stadtbergen: Treibt sich ein Hundehasser in Stadtbergen herum? Am Freitagabend entdeckte ein Hundehalter im Bereich der Schubertstraße ein Wienerwürstchen, das offensichtlich mit Gift präpariert worden war. Sein Vierbeiner ist derzeit wohlauf, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass weitere Giftköder in diesem Bereich ausgelegt wurden. Die Polizei fordert Tierhalter deshalb auf, in diesem Bereich besonders vorsichtig...

1 Bild

Unglück auf Stadtberger Stadtfest: 19-Jähriger nach Sprung auf Luftkissen schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 10.05.2018 | 1677 mal gelesen

Durch einen missglückten Sprung auf ein Luftkissen auf dem Stadtberger Stadtfest hat sich ein 19-Jähriger am Mittwochabend schwer verletzt. Der Betrieb der Attraktion wurde vorerst eingestellt. Auf dem Stadtberger Stadtfest gibt es eine Attraktion, an der Besucher aus einer Höhe von vier bis sechs Metern auf ein Luftkissen springen können. Dies wollte am Mittwoch gegen 22 Uhr auch ein 19-Jähriger ausprobieren....

1 Bild

Halfpipe-Unfall in Stadtbergen - BMX-Fahrer erleidet schwere Verletzung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 04.05.2018 | 378 mal gelesen

Ein 16-jähriger BMX-Fahrer verlor bei einer gewagten Fahrübung die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte am Donnerstag gegen 16.50 Uhr schwer auf der Skater-Anlage im Bereich der Hagenmähderstraße in Stadtbergen. Es kam zu einem folgenschweren Unfall. Dabei bohrte sich der scharfkantige Lenker des BMX-Fahrrads in den rechten Oberschenkel, wodurch ein großes Blutgefäß aufgerissen wurde. Mehrere Zeugen beobachteten den...

1 Bild

Großeinsatz in Stadtbergen: 18-Jähriger schießt aus dem Fenster

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 03.04.2018 | 924 mal gelesen

Ein 18-Jähriger hat in Stadtbergen aus dem Fenster geschossen. Ein Nachbar rief die Polizei. Diese rückte mit einem Großaufgebot aus. Am Ostermontag, gegen 11.15 Uhr, hatte der Anrufer der Polizei mitgeteilt, dass er gesehen habe, wie sein Nachbar mit einer Waffe aus dem Fenster in die Luft schoss.  Die Einsatzkräfte rückten sofort in den Elmar-Fryar-Ring (Bereich der einstelligen Hausnummern) aus, die Zufahrtswege...

1 Bild

Raser in Stadtbergen unterwegs: Zwölf Fahrer müssen mit Fahrverbot rechnen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 27.02.2018 | 92 mal gelesen

Eine Geschwindigkeitsmessung der Polizei Augsburg auf der B 17 hat am vergangenen Samstag unzählige Raser überführt  An dem überprüften Streckenabschnitt der B 17 bei Stadtbergen gilt normalerweise Tempo 70 - was aber anscheinend für einige Autofahrer an diesem Tag nicht von Bedeutung war. In der Zeit von 7.45 bis 13.15 Uhr wurden insgesamt knapp 2.800 Fahrzeuge gemessen. Davon, so teilt die Polizei am Dienstag mit,...

1 Bild

Gaffer verursacht Unfall mit Totalschaden in Leitershofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 21.12.2017 | 249 mal gelesen

Ein 24-Jähriger hat am Donnerstag einen Unfall verursacht, da er sich durch einen Feuerwehreinsatz vom Straßenverkehr ablenken ließ. Gegen 17.25 Uhr fuhr der 24-Jährige mit seinem Skoda auf der Stadtberger Straße in Leitershofen, als er im Bereich des Albert-Leimer-Platzes mehrere Feuerwehrfahrzeuge wahrnahm. Wie die Polizei in ihrem Bericht mitteilt, habe der Fahrer mehr auf den gerade stattfindenden Feuerwehreinsatz, als...

1 Bild

Richterin Greser: „So wird Hass geschürt!“ - Fremdenfeindliche Kommentare, Gewaltdarstellungen und Volksverhetzung - Stadtberger Rentner verbreitet Fake-News im Internet

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 05.09.2017 | 431 mal gelesen

Fremdenhass - auch im Internet - ist immer strafbar und wird verurteilt. Geständiger Rentner ohne Einsicht legt Einspruch ein. Augsburg/Stadtbergen. Noch immer uneinsichtig zeigte sich der bereits verurteilte und vollumfänglich geständige Rentner Manfred B aus Stadtbergen. Er wurde bereits wegen zweimaliger Verbreitung von Volksverhetzung und viermaligen Gewaltdarstellungen im Internet verurteilt. Das Strafmaß von 3600...

1 Bild

Unbekannter filmt im Supermarkt Kundinnen unter den Rock: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 27.08.2017 | 315 mal gelesen

Der Ladendetektiv eines Supermarkts in der Hagenmähderstraße in Stadtbergen hat am Freitag einen Mann bemerkt, der ein Smartphone auf seinem Schuh befestigt hatte und damit unter die Röcke anwesender Kundinnen filmte. Der 54-Jährige konnte durch den Ladendetektiv bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Gegen den Beschuldigten werden nun umfangreiche Ermittlungen wegen des Tatverdachts der Beleidigung auf...

1 Bild

Gully-Ganoven schlagen wieder zu: Einbrecher werfen zum zweiten Mal Gullydeckel in Ladentüre eines Stadtberger Optikers

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 11.08.2017 | 126 mal gelesen

Erneut ist in ein Optikergeschäft in Stadtbergen eingebrochen worden - und erneut wurde das gleiche Tatwerkzeug verwendet: Ein Gullydeckel. Waren es dieselben Täter? In dem jüngsten Fall hoben die Täter am Freitag gegen 2 Uhr morgens einen Kanaldeckel aus der Straßenfassung und warfen diesen durch die Glasfront der Eingangstüre des Optikergeschäfts in der Wankelstraße. In genau diesem Geschäft kam es am Mittwoch, 12....

1 Bild

Mehrere Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Gersthofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 31.07.2017 | 133 mal gelesen

Mit dem Fahrrad war am Sonntag Vormittag eine 52-jährige Frau auf dem Radweg zwischen Hirblingen und Gersthofen unterwegs. Zum gleichen Zeitpunkt spazierte ein 41-Jähriger mit seinem Hund in der Gegenrichtung. Als die Frau etwa auf gleicher Höhe mit dem Fußgänger war, sprang der Hund vor das Rad der 52-Jährigen. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, stieß gegen den Hund und stürzte. Die Frau erlitt leichte...

1 Bild

Graffiti an Westendorfer Verkehrsschildern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Westendorf | am 31.07.2017 | 48 mal gelesen

Mit schwarzer Farbe "verzierte" ein unbekannter Täter mehrere Verkehrsschilder bei Westendorf. Zum einen wurden drei Wegweisschilder auf der B2 in Fahrtrichtung Norden, zum anderen zwei Ortsschilder am Ortseingang Westendorf besprüht. An einem weiteren Verkehrsschild an der Ausfahrt Westendorf sprühte der unbekannte Täter eine Liebeserklärung für "N" auf. Der Tatzeitraum kann nach bisherigen Erkenntnissen auf den 17. bis...

1 Bild

Widersprüchliche Täteraussagen: Polizei nimmt Verdächtige in Oberhausen fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.07.2017 | 81 mal gelesen

Der Einbruchsalarm eines Schrottplatzes in der Feldstraße in Oberhausen hat am Donnerstag, gegen 22.40 Uhr, die Polizei alarmiert. Mehrere Streifenfahrzeuge umstellten das Gelände und die Beamten nahmen zwei verdächtige Personen fest. Die 34 und 37 Jahre alten Männer kamen aus einem Gebüsch und trugen eine Tasche mit "potentiellem Einbruchswerkzeug" bei sich, wie die Polizei in ihrem Pressebericht schreibt. Die...

Ein Vatermord in Meitingen

Florian Handl
Florian Handl | Meitingen | am 24.07.2017 | 281 mal gelesen

Zusammengestellt von Marion Buk-Kluger, mit freundlicher Unterstützung von Adolf Fischer bei der Recherche. Im Jahr 1889 ermordete der Bauernsohn Bernhard Dirr seinen Vater Josef mit zwei Messerstichen. Zu dem Vatermord ist Folgendes zu lesen: Meitingen, den 7. Januar 1889 Betreff: Den Bauernsohn Bernhard Dirr in Meitingen wegen Verbrechens des Mordes verhaftet. Dem Herrn Stattsanwalte bringe ich dienstlich zur...

1 Bild

Massive Vandalismus-Reihe in Dillingen, Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Adelsried | am 17.07.2017 | 51 mal gelesen

Unbekannte Täter haben Freitagnacht, zwischen 22.25 und 23.35 Uhr, in Dillingen über acht Autos beschädigt. Die Vandalen haben zudem die Scheiben an zwei Gebäuden eingeschlagen. Es ist ein Gesamtschaden von knapp 14.000 Euro entstanden, die Polizei Dillingen sucht nun nach Zeugen. An fünf Autos, die am Oberen Quellweg abgestellt waren, wurden die Außenspiegel abgetreten. An drei weiteren Fahrzeugen, die auf dem neuen...

1 Bild

Gullideckel als Tatwerkzeug: Einbrecher machen Beute im Wert von rund 50.000 Euro bei Stadtberger Optiker

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 13.07.2017 | 67 mal gelesen

Ein ungewöhnliches Tatwerkzeug verwendete ein Einbrecher in Stadtbergen. In der Nacht auf Mittwoch verschaffte er sich Zutritt in eine Optikerfiliale in der Wankelstraße, indem er einen Gullideckel gegen die Ladentüre warf. Dadurch wurde diese aus der Verankerung gerissen. Aus dem Geschäft entwendete er anschließend keine Brillenfassungen, sondern zwei medizinische Optikergeräte der Marken Rodenstock und Canon. Der Wert...

1 Bild

Feurige Fahrt: Mercedes geht auf der B17 bei Leitershofen in Flammen auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 04.05.2017 | 163 mal gelesen

Ein Mercedes hat am Mittwoch während der Fahrt auf der B17 Feuer gefangen - und der Fahrer bemerkte davon zunächst nichts. Gegen 17 Uhr schlugen plötzlich Flammen aus dem Fahrzeugheck. Der Fahrer des Wagens wurde durch andere Verkehrsteilnehmer auf diesen Umstand aufmerksam gemacht und konnte daraufhin den Mercedes an der Ausfahrt Leitershofen am Straßenrand abstellen und das Fahrzeug verlassen. Neben einem Totalschaden...

1 Bild

Nach Festnahme in Stadtbergen: Betrunkener droht Polizei mit Amoklauf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 23.04.2017 | 258 mal gelesen

Ein 35-Jähriger hatte es am späten Samstagabend auf einen geparkten Audi in Stadtbergen abgesehen. Als die Polizei den Betrunkenen stoppte, eskalierte die Situation immer weiter, bis der Mann eine Drohung ausstieß, die er vermutlich noch länger bereuen wird. Gegen 21.20 Uhr teilten Anwohner über Notruf 110 bei der Einsatzzentrale mit, dass sich soeben ein Mann an einem in der Augsburger Straße geparkten Auto zu schaffen...

1 Bild

Tierhasser quält Pferd in Deuringen: 15 Zentimeter lange Schnittverletzung 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 10.03.2017 | 294 mal gelesen

Ein Fall von Tierquälerei wurde jetzt bei der Polizei in Pfersee angezeigt. Ein bislang unbekannter Täter hat in Deuringen ein Pferd mit einem Messer verletzt. Offenbar in der Nacht auf Mittwoch, 8. März, verschaffte sich der unbekannte Täter Zutritt zu einer Scheune beziehungsweise einem Stall in der Kapellenstraße in Deuringen/Stadtbergen. Ein dort in einer Box untergebrachtes Pferd wurde vermutlich mit einem Messer...

1 Bild

2,3 Promille am Morgen: 25-Jährige fährt Schlangenlinien in der Nachbarschaft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 09.03.2017 | 21 mal gelesen

Eine 25-jährige Frau fuhr am Mittwoch gegen 9.15 Uhr im Bereich Leitershofen deutlich alkoholisiert auf der Straße umher. Anwohner, die das beobachteten verständigten die Polizei. Diese statteten der Autofahrerin daraufhin einen Besuch in der Wohnung ab. Wie sich herausstellte hatte die Frau wohl "ein deutlich alkoholdurchsetztes Frühstück", so die Polizei in ihrem Pressebericht, zu sich genommen. Die Fahrzeuglenkerin...

1 Bild

Dein Freund und Helfer? Augsburger Polizist wegen vorsätzlicher Körperverletzung im Amt verurteilt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 16.02.2017 | 272 mal gelesen

Als ein 17-Jähriger im vergangenen März in Stadtbergen von mehreren Jugendlichen bedroht wurde, wandte er sich auf der Suche nach Hilfe an die Polizei. Der Beamte, der den Notruf des jungen Mannes entgegen nahm, sah allerdings keinen Grund, eine Streife loszuschicken. Der 17-Jährige wurde daraufhin massiv verprügelt und erlitt zahlreiche Hämatome, Prellungen und Schürfwunden. Gegen den Polizisten erging wegen vorsätzlicher...

1 Bild

Kontrollen am Wochenende: Raser mit 216 Stundenkilometern auf der B17 unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 13.02.2017 | 420 mal gelesen

Etliche Raser hat die Verkehrspolizei Augsburg am vergangenen Wochenende erwischt. Bei den Geschwindigkeitskontrollen im Stadt- und Landkreis stellten die Beamten bei stationären Messungen im Bereich der B17 insgesamt 210 Geschwindigkeitsverstöße fest und im Landkreis Aichach/Friedberg 391 Geschwindigkeitsverstöße. Der absolute Spitzenreiter war auf der B17 im Bereich Inningen unterwegs. Bei erlaubter...

Stadtbergen: Falscher Wasserableser unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 18.01.2017 | 14 mal gelesen

Am Dienstag, 17.01.2017, gegen 16.30 erschien ein Wasserableser bei einer 86-jährigen Seniorin in der Hauptstraße unter dem Vorwand den Wasserstand ablesen zu wollen. Als der „Handwerker“ das Haus verlassen hatte, stellte die Dame fest, dass mehrere Schmuckgegenstücke gestohlen wurden. Vermutlich hatte der falsche Wasserableser noch einen Komplizen, welcher die Räume zwischenzeitlich durchsuchte, als sich sein „Kollege“ mit...

1 Bild

Ladendiebstahl in Stadtbergen: Drohne entwendet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 17.01.2017 | 44 mal gelesen

Aus einem Geschäft in der Wankelstraße wurde ein „Quadrokopter Phantom4 Pro“ am Samstag zwischen 13 und 14 Uhr gestohlen. Das unbemannte Luftfahrtsystem befand sich in einer Vitrine und konnte „unbeobachtet“ das Geschäft verlassen, so die Polizei in ihrem Pressebericht. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 1.700 Euro. Hinweise hierzu erbittet die PI Augsburg 06 unter der Telefonnummer 0821/323-2610. (pm)

1 Bild

Brennende Reifen in Stadtbergen: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 13.12.2016 | 19 mal gelesen

Die vorderen und hinteren Reifen eines geparkten blauen Hyundai haben am Montagabend gegen 20.15 Uhr gebrannt. Der Wagen stand im Unteren Stadtweg in Augsburg Stadtbergen. Unter dem Auto wurde Brandbeschleuniger gefunden, weiterhin hatte der bislang unbekannte Feuerteufel das vordere Kennzeichen abgerissen und mitgenommen. Der Sachschaden wird mit circa 5000 Euro angegeben. Sachdienliche Hinweise hierzu erbittet die PI...

1 Bild

Alarmanlage vertreibt vermeintlichen Einbrecher in Stadtbergen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 29.11.2016 | 56 mal gelesen

Der akustischen Alarm seiner Alarmanlage weckte den Bewohner eines Einfamilienhauses in Stadtbergen in der Nacht von Montag, 28. November, auf Dienstag, 29. November, gegen 2.30 Uhr und machte ihn wachsam. Bei Überprüfung der gesicherten Fenster konnte er aber zunächst keine Person oder anderweitig Verdächtiges feststellen. Bei Tageslicht stellte der Betroffene jedoch fest, dass offenbar versucht wurde, die verschlossene...