Stadtbergen: Blaulicht

1 Bild

Hund beißt Fußgängerin in Stadtbergen in die Kniekehle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 22.11.2018 | 453 mal gelesen

Eine 51-jährige Fußgängerin ging am Dienstag in der Dr.-Frank-Straße an zwei Frauen vorbei, welche sich gerade unterhielten. Bei den Frauen befand sich ein Hund, der die vorbeilaufende Geschädigte in die Kniekehle biss. Die 51-Jährige begab sich daraufhin in ärztliche Behandlung - der Biss musste genäht werden. Von der Hundehalterin ist lediglich bekannt, dass diese etwa 60 Jahre alt, 170 Zentimeter groß und schlank...

1 Bild

Unfall in Stadtbergen: Straßenbahn erfasst Kinderwagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 20.11.2018 | 857 mal gelesen

Eine 30-Jährige hat mit ihrem Kinderwagen am Montag in Stadtbergen eine Straße überquert. Eine Straßenbahn erfasste sie. Mutter und Tochter hatten jedoch Glück im Unglück. Die Straßenbahn der Linie 3 befuhr gegen 15:20 Uhr die Bismarckstraße stadteinwärts. Zur gleichen Zeit trat die 30-Jährige aus einem Hof auf die Straße und überquerte mit einem Kinderwagen, in dem sich ihre vier Monate alte Tochter befand, die...

1 Bild

Altreifen am Waldesrand bei Horgau entsorgt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.11.2018 | 73 mal gelesen

Etwa 40 bis 50 Altreifen haben Unbekannte am 13. oder 14. November unberechtigt in einem Waldstück in Horgau, Am Aspenbach, etwa einen Kilometer östlich auf einem Feldweg am Waldesrand abgelagert und entsorgt. Hinweise auf die Umweltsünder erbittet die Polizei Zusmarshausen unter Telefon 08291/189-00. (pm)

1 Bild

Versuchter Totschlag in Stadtbergen: Streit zwischen Stiefbrüdern eskaliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 07.11.2018 | 738 mal gelesen

Zu einem versuchten Totschlag ist es am Dienstagabend in Stadtbergen gekommen. Das gab die Polizei nun in Absprache mit der Staatsanwaltschaft bekannt. Gegen 19 Uhr sei es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses Am Leiterle zu einem folgenschweren Streit zwischen zwei Stiefbrüdern gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein 27-Jähriger im Laufe des Streits auf seinen 42-jährigen Stiefbruder losgegangen und hatte...

5 Bilder

Bombenfund in Stadtbergen: Die Fliegerbombe ist entschärft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 06.11.2018 | 6800 mal gelesen

In Stadtbergen ist am Dienstag eine Fliegerbombe gefunden worden. Im Bereich der Pferseer Straße wurde die Bombe am Morgen entdeckt. Gegen 18.15 Uhr war die Evakuierung der Häuser rund um den Fundort abgeschlossen, kurz nach 19 Uhr meldete die Polizei dann: Die Bombe ist entschärft. Bis zum Abtransport der 250-Kilo-Bombe blieb das Gebiet am Abend noch abgesperrt. Gegen 19.30 Uhr konnten die Anwohner in ihre Häuser...

1 Bild

Geschwindigkeitsmessung auf B17: Polizei stellt bei fast 20 Prozent der Autofahrer Verstöße fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 26.10.2018 | 621 mal gelesen

Die Verkehrspolizeiinspektion Augsburg hat in der Nacht auf Freitag zwischen 23 und 6 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße B17 im Bereich Stadtbergen vorgenommen. In diesem Bereich ist die Geschwindigkeit auf 60 Stundenkilometer begrenzt. Von 1.078 gemessenen Fahrzeugen mussten 203 beanstandet werden, wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt. Dies entspricht einer Beanstandungsquote von...

1 Bild

Verkehrsunfall in Herbertshofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Altenmünster | am 10.10.2018 | 106 mal gelesen

Am Dienstag ereignete sich in Herbertshofen ein Verkehrsunfall.Gegen 14:25 Uhr bog nach Angaben der Polizei eine 22-jährige Frau mit ihrem Auto aus der Jahnstraße kommend nach links in die Ulrichstraße ein. Hierbei übersah sie das Auto einer 50-Jährigen, die von links kam, und nahm ihr die Vorfahrt. Im Einmündungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen. So entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 6.500 Euro. Verletzt wurde...

1 Bild

Dachstuhlbrand in Stadtberger Zweifamilienhaus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 13.09.2018 | 261 mal gelesen

Eine brennende Solaranlage auf einem Dach eines Anwesens in der Riedstraße in Stadtbergen wurde am Mittwoch, gegen 18 Uhr über Notruf der Polizei mitgeteilt. Durch die Einsatzkräfte konnte dort ein Brand unter der auf dem Dach verbauten Solaranlage festgestellt werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde die Bevölkerung über eine Warnmeldung gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Feuerwehr konnte den...

1 Bild

Betrunkene flüchtet in Stadtbergen vor Polizei und beschädigt Streifenwagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 31.08.2018 | 232 mal gelesen

Eine Betrunkene ist in der Nacht auf Freitag in Stadtbergen vor einer Polizeistreife geflohen und hat dabei einen Streifenwagen beschädigt. Gegen Mitternacht teilte eine Autofahrerin beim Polizeinotruf mit, dass sie soeben auf der Bürgermeister-Ackermann-Straße von einem anderen Auto mehrfach geschnitten worden war. Einen Zusammenstoß konnte sie nur durch eine Vollbremsung verhindern. Die Frau verfolgte den blauen Fiat...

1 Bild

Ein Ersatzgerät muss her: Hintereinander wurden zwei Rasensprenger vom selben Gelände in Gessertshausen gestohlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 31.08.2018 | 58 mal gelesen

 Einen Bedarf an Rasensprengern hatte im trockenen August offensichtlich ein unbekannter Täter, denn er hatte in Gessertshausen in der Bahnhofstraße aus einem unbewohnten Grundstück einen Rasensprenger zwischen dem 12. und 23. August gestohlen. Als dieser Rasenberegner ersetzt wurde, schlug er erneut zwischen dem 25. und 29. August zu und entwendete diesen ebenfalls. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf 66 Euro. Hinweise...

1 Bild

90-Jähriger stürzt schwer mit Rad

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.07.2018 | 107 mal gelesen

Leitershofen: Ein 90-jähriger Radfahrer wurde am Samstag gegen 11.50 Uhr von einem Verkehrsteilnehmer reglos am Boden liegend auf der Hauptstraße in Leitershofen gefunden. Mit Unterstützung eines weiteren Passanten wurden Erste-Hilfe-Maßnahmen eingeleitet und Rettungsdienst sowie Polizei verständigt. Der Senior hatte sich beim Sturz vom Fahrrad unter anderem eine größere blutende Kopfplatzwunde zugezogen. Er wurde ins...

1 Bild

Giftköder in Stadtbergen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 17.06.2018 | 74 mal gelesen

Stadtbergen: Treibt sich ein Hundehasser in Stadtbergen herum? Am Freitagabend entdeckte ein Hundehalter im Bereich der Schubertstraße ein Wienerwürstchen, das offensichtlich mit Gift präpariert worden war. Sein Vierbeiner ist derzeit wohlauf, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass weitere Giftköder in diesem Bereich ausgelegt wurden. Die Polizei fordert Tierhalter deshalb auf, in diesem Bereich besonders vorsichtig...

1 Bild

Unglück auf Stadtberger Stadtfest: 19-Jähriger nach Sprung auf Luftkissen schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 10.05.2018 | 1731 mal gelesen

Durch einen missglückten Sprung auf ein Luftkissen auf dem Stadtberger Stadtfest hat sich ein 19-Jähriger am Mittwochabend schwer verletzt. Der Betrieb der Attraktion wurde vorerst eingestellt. Auf dem Stadtberger Stadtfest gibt es eine Attraktion, an der Besucher aus einer Höhe von vier bis sechs Metern auf ein Luftkissen springen können. Dies wollte am Mittwoch gegen 22 Uhr auch ein 19-Jähriger ausprobieren....

1 Bild

Halfpipe-Unfall in Stadtbergen - BMX-Fahrer erleidet schwere Verletzung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 04.05.2018 | 404 mal gelesen

Ein 16-jähriger BMX-Fahrer verlor bei einer gewagten Fahrübung die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte am Donnerstag gegen 16.50 Uhr schwer auf der Skater-Anlage im Bereich der Hagenmähderstraße in Stadtbergen. Es kam zu einem folgenschweren Unfall. Dabei bohrte sich der scharfkantige Lenker des BMX-Fahrrads in den rechten Oberschenkel, wodurch ein großes Blutgefäß aufgerissen wurde. Mehrere Zeugen beobachteten den...

1 Bild

Großeinsatz in Stadtbergen: 18-Jähriger schießt aus dem Fenster

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 03.04.2018 | 949 mal gelesen

Ein 18-Jähriger hat in Stadtbergen aus dem Fenster geschossen. Ein Nachbar rief die Polizei. Diese rückte mit einem Großaufgebot aus. Am Ostermontag, gegen 11.15 Uhr, hatte der Anrufer der Polizei mitgeteilt, dass er gesehen habe, wie sein Nachbar mit einer Waffe aus dem Fenster in die Luft schoss.  Die Einsatzkräfte rückten sofort in den Elmar-Fryar-Ring (Bereich der einstelligen Hausnummern) aus, die Zufahrtswege...

1 Bild

Raser in Stadtbergen unterwegs: Zwölf Fahrer müssen mit Fahrverbot rechnen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 27.02.2018 | 107 mal gelesen

Eine Geschwindigkeitsmessung der Polizei Augsburg auf der B 17 hat am vergangenen Samstag unzählige Raser überführt  An dem überprüften Streckenabschnitt der B 17 bei Stadtbergen gilt normalerweise Tempo 70 - was aber anscheinend für einige Autofahrer an diesem Tag nicht von Bedeutung war. In der Zeit von 7.45 bis 13.15 Uhr wurden insgesamt knapp 2.800 Fahrzeuge gemessen. Davon, so teilt die Polizei am Dienstag mit,...

1 Bild

Gaffer verursacht Unfall mit Totalschaden in Leitershofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 21.12.2017 | 270 mal gelesen

Ein 24-Jähriger hat am Donnerstag einen Unfall verursacht, da er sich durch einen Feuerwehreinsatz vom Straßenverkehr ablenken ließ. Gegen 17.25 Uhr fuhr der 24-Jährige mit seinem Skoda auf der Stadtberger Straße in Leitershofen, als er im Bereich des Albert-Leimer-Platzes mehrere Feuerwehrfahrzeuge wahrnahm. Wie die Polizei in ihrem Bericht mitteilt, habe der Fahrer mehr auf den gerade stattfindenden Feuerwehreinsatz, als...

1 Bild

Richterin Greser: „So wird Hass geschürt!“ - Fremdenfeindliche Kommentare, Gewaltdarstellungen und Volksverhetzung - Stadtberger Rentner verbreitet Fake-News im Internet

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 05.09.2017 | 467 mal gelesen

Fremdenhass - auch im Internet - ist immer strafbar und wird verurteilt. Geständiger Rentner ohne Einsicht legt Einspruch ein. Augsburg/Stadtbergen. Noch immer uneinsichtig zeigte sich der bereits verurteilte und vollumfänglich geständige Rentner Manfred B aus Stadtbergen. Er wurde bereits wegen zweimaliger Verbreitung von Volksverhetzung und viermaligen Gewaltdarstellungen im Internet verurteilt. Das Strafmaß von 3600...

1 Bild

Unbekannter filmt im Supermarkt Kundinnen unter den Rock: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 27.08.2017 | 328 mal gelesen

Der Ladendetektiv eines Supermarkts in der Hagenmähderstraße in Stadtbergen hat am Freitag einen Mann bemerkt, der ein Smartphone auf seinem Schuh befestigt hatte und damit unter die Röcke anwesender Kundinnen filmte. Der 54-Jährige konnte durch den Ladendetektiv bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Gegen den Beschuldigten werden nun umfangreiche Ermittlungen wegen des Tatverdachts der Beleidigung auf...

1 Bild

Gully-Ganoven schlagen wieder zu: Einbrecher werfen zum zweiten Mal Gullydeckel in Ladentüre eines Stadtberger Optikers

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 11.08.2017 | 128 mal gelesen

Erneut ist in ein Optikergeschäft in Stadtbergen eingebrochen worden - und erneut wurde das gleiche Tatwerkzeug verwendet: Ein Gullydeckel. Waren es dieselben Täter? In dem jüngsten Fall hoben die Täter am Freitag gegen 2 Uhr morgens einen Kanaldeckel aus der Straßenfassung und warfen diesen durch die Glasfront der Eingangstüre des Optikergeschäfts in der Wankelstraße. In genau diesem Geschäft kam es am Mittwoch, 12....

1 Bild

Mehrere Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Gersthofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 31.07.2017 | 170 mal gelesen

Mit dem Fahrrad war am Sonntag Vormittag eine 52-jährige Frau auf dem Radweg zwischen Hirblingen und Gersthofen unterwegs. Zum gleichen Zeitpunkt spazierte ein 41-Jähriger mit seinem Hund in der Gegenrichtung. Als die Frau etwa auf gleicher Höhe mit dem Fußgänger war, sprang der Hund vor das Rad der 52-Jährigen. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, stieß gegen den Hund und stürzte. Die Frau erlitt leichte...

1 Bild

Graffiti an Westendorfer Verkehrsschildern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Westendorf | am 31.07.2017 | 51 mal gelesen

Mit schwarzer Farbe "verzierte" ein unbekannter Täter mehrere Verkehrsschilder bei Westendorf. Zum einen wurden drei Wegweisschilder auf der B2 in Fahrtrichtung Norden, zum anderen zwei Ortsschilder am Ortseingang Westendorf besprüht. An einem weiteren Verkehrsschild an der Ausfahrt Westendorf sprühte der unbekannte Täter eine Liebeserklärung für "N" auf. Der Tatzeitraum kann nach bisherigen Erkenntnissen auf den 17. bis...

1 Bild

Widersprüchliche Täteraussagen: Polizei nimmt Verdächtige in Oberhausen fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.07.2017 | 100 mal gelesen

Der Einbruchsalarm eines Schrottplatzes in der Feldstraße in Oberhausen hat am Donnerstag, gegen 22.40 Uhr, die Polizei alarmiert. Mehrere Streifenfahrzeuge umstellten das Gelände und die Beamten nahmen zwei verdächtige Personen fest. Die 34 und 37 Jahre alten Männer kamen aus einem Gebüsch und trugen eine Tasche mit "potentiellem Einbruchswerkzeug" bei sich, wie die Polizei in ihrem Pressebericht schreibt. Die...

Ein Vatermord in Meitingen

Florian Handl
Florian Handl | Meitingen | am 24.07.2017 | 329 mal gelesen

Zusammengestellt von Marion Buk-Kluger, mit freundlicher Unterstützung von Adolf Fischer bei der Recherche. Im Jahr 1889 ermordete der Bauernsohn Bernhard Dirr seinen Vater Josef mit zwei Messerstichen. Zu dem Vatermord ist Folgendes zu lesen: Meitingen, den 7. Januar 1889 Betreff: Den Bauernsohn Bernhard Dirr in Meitingen wegen Verbrechens des Mordes verhaftet. Dem Herrn Stattsanwalte bringe ich dienstlich zur...

1 Bild

Massive Vandalismus-Reihe in Dillingen, Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Adelsried | am 17.07.2017 | 59 mal gelesen

Unbekannte Täter haben Freitagnacht, zwischen 22.25 und 23.35 Uhr, in Dillingen über acht Autos beschädigt. Die Vandalen haben zudem die Scheiben an zwei Gebäuden eingeschlagen. Es ist ein Gesamtschaden von knapp 14.000 Euro entstanden, die Polizei Dillingen sucht nun nach Zeugen. An fünf Autos, die am Oberen Quellweg abgestellt waren, wurden die Außenspiegel abgetreten. An drei weiteren Fahrzeugen, die auf dem neuen...