Stadtbergen: Politik

2 Bilder

Polizeiaufgabengesetz verunsichert Stadtberger Bürger

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 11.07.2018 | 52 mal gelesen

Auch zwei Monate nach der Verabschiedung des Polizeiaufgabengesetzes (PAG) sind die Inhalte bei der Bevölkerung umstritten. In einer Veranstaltung der SPD Stadtbergen äußerten viele Bürger Unverständnis zu den Änderungen. Konkret haben sie Angst, unter Generalverdacht zu stehen und der Polizei mit eingeschränkten Rechten gegenüberzustehen. Viele Besuchern sehen angesichts nachweislich sinkender Kriminalitätsraten die...

1 Bild

Jahreshauptversammlung der SPD Stadtbergen

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 27.06.2018 | 11 mal gelesen

Zu ihrer Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der SPD Stadtbergen. Viele davon sind stolz, dass schon ihre Vorfahren auch in schwierigen Zeiten Sozialdemokraten waren. In einer Zeit des ständigen Wandels freute es den Vorsitzenden Dieter Fromm den Genossen Dieter Stummer für 50 Jahre, Joachim Seebacher, der seit Eintritt in der Vorstandschaft wirkte, Wolfgang Fetzer und Wolfgang Rödig (40 Jahre Mitgliedschaft)...

Informationsveranstaltung zu den Änderungen im Polizeiaufgabengesetz

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 24.06.2018 | 31 mal gelesen

Stadtbergen: Haus der Familie | Die SPD Stadtbergen veranstaltet einen Informationsabend zu den Änderungen des Polizeiaufgabengesetzes an, das Mitte Mai gegen die Stimmen der Opposition und einem großen Widerstand der Bürger verabschiedet wurde. „Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu verbergen“. In der Veranstaltung informieren der Landtagsabgeordnete Harald Güller und der stellvertretende Vorsitzende Yousri Bribech über die künftigen Änderungen...

1 Bild

Beim Sommerfest gechillt zum Ausbildungsplatz

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Stadtbergen | am 20.06.2018 | 24 mal gelesen

Stadtbergen: Pflegeheim Schlößle | Das Pflegeheim Schlößle in Stadtbergen lädt am 20. Juli 2018 von 14.30 bis 17 Uhr zum Sommerfest ein. Besonders angesprochen werden neben den Bewohnern und Angehörigen Jugendliche, die in der Pflege eine Ausbildung machen und arbeiten möchten. Wie jedes Jahr lädt das Pflegeheim Schlößle auch in diesem Jahr Interessierte zu seinem Sommerfest ein. Anton Kreuzer, seit Mai 2018 Einrichtungsleiter der Stadtberger...

1 Bild

MDK-Note 1,1 tolle Ausgangssituation für neuen Schlößle-Leiter

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Stadtbergen | am 11.05.2018 | 59 mal gelesen

Stadtbergen: Pflegeheim Schlößle | Das Schlößle in Stadtbergen ist ein palliativkompetentes Pflegeheim unter der Trägerschaft des Diakonischen Werkes Augsburg. Mit Beginn des Monats Mai 2018 vermeldete es zwei erfreuliche Ereignisse: Seit dem 1. Mai 2018 ist Anton Kreuzer neuer Einrichtungsleiter des Schlößle und die MDK-Prüfung am 2. Mai 2018 ergab ein Gesamturteil von 1,1. Die Prüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung, die sog....

3 Bilder

Start des Stadtfestes 2018 mit dem Ökumenischen Gottesdienst

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 09.05.2018 | 77 mal gelesen

Die Initiative geht von den Kirchen und der Arbeitsgemeinschaft der Vereine aller drei Stadtteile aus, seit vielen Jahren ist es Tradition den Beginn Stadtberger Stadtfest mit einem Ökumenischen Gottesdienst zu begehen. Auch in diesem Jahr trafen sich in St. Gabriel in Deuringen zahlreiche Vereinevorstände, die zusammen mit Bürgermeister Paul Metz mit zahlreichen Stadträten den gemeinsamen Gottestdienst besuchten. Der...

1 Bild

Staatssekretärin Carolina Trautner: "Kinder nach ihren Talenten fördern"

David Libossek
David Libossek | Stadtbergen | am 30.03.2018 | 58 mal gelesen

Carolina Trautner ist neue Staatssekretärin für Unterricht und Kultus im Kabinett Söder. Die CSU-Landtagsabgeordnete aus Stadtbergen über ihre Ziele, gute Bildung und darüber, warum sie als Politikerin nicht ständig im Vordergrund stehen muss. StadtZeitung: Wie und wann haben Sie von der Ernennung erfahren? Carolina Trautner: Tatsächlich erst am Mittwochvormittag in der Staatskanzlei, Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat...

1 Bild

Bayern - Vater- oder Mutterland? 3

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 08.03.2018 | 315 mal gelesen

„Gott mit dir, du Land der Bayern, Heimaterde – Mutterland“  Kann Frauenpolitik und das Drumherum auch amüsant sein? Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März präsentierte Simone Strohmayr mit „Bayern zwo“ eine Bayernhymne im Sinne der Frauen. Die CD wird am Sonntag, 11. März, in Aichach vorgestellt. Warum ihr die weibliche Seite in Bayern so wichtig ist. Das weibliche  Lied der Bayern Refrain: Ich sing'...

1 Bild

Rote Karte für Bio-Müll-Sünder im Landkreis Augsburg

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 21.02.2018 | 393 mal gelesen

Bald wird der Bio-Müll durch Detektoren in den Müllfahrzeugen auf Metallteile durchsucht. Mülltonnen-Chips sollen die Abfallmarken zu unser aller Wohl ersetzen und gar Geld sparen. Stefan Gruber Auf Anfrage erklärt das Landratsamt: "Wir setzen mit dem Einsatz des Störstoffdetektors an den Tonnen vor Leerung der bereit gestellten BioEnergieTonnen an. Der am Müllsammelfahrzeug montierte Störstoffdetektor arbeitet nach...

1 Bild

LINKE stellt Weichen für Land- und Bezirkstagswahl im Stimmkreis Aichach-Friedberg und Augsburg-Land-Süd

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 14.01.2018 | 116 mal gelesen

Am Freitag, den 12.01.2018 wählten die Mitglieder der LINKEN aus Aichach-Friedberg und Augsurg-Land-Süd ihre KandidatInnen für die bevorstehende Land- und Bezirkstagswahl im Oktober 2018. Aichach-Friedberg: Gewählt wurden Andreas Zwiselsberger (32, Masterstudent der Internationalen Beziehungen) als Kandidat für den Landtag, welcher sich mit 71% der Stimmen gegen Mitbewerber und LINKEN-Kandidat im Stimmkreis bei den...

1 Bild

SPD-Kreistagsfraktion: "Kein Glyphosat im Landkreis"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.01.2018 | 66 mal gelesen

Die Kreistagsfraktion der SPD möchte einen "glyphosatfreien Landkreis". Die Partei hat dafür nun einen Antrag an Landrat Martin Sailer (CSU) gestellt. Die gesundheitsschädliche Wirkung und das Artensterben, das mit dem Einsatz des Mittels einhergehe, habe die Kreistagsfraktion veranlasst, den Antrag an den Landrat zum Verzicht von Glyphosat im Landkreis Augsburg zu stellen, erklärt die SPD. "Direkten Einfluss haben wir...

SPD-Nachwuchs will keine GroKo

Fabian Wamser
Fabian Wamser | Schwabmünchen | am 22.11.2017 | 63 mal gelesen

Nach dem Scheitern der Sondierungsverhandlungen zwischen CDU/CSU, FDP und Grünen erteilen die Jusos im Landkreis Augsburg einer potentiellen Großen Koalition zwischen Union und SPD eine klare Absage. „Der Wähler hat im September die Große Koalition abgewählt. Er will politische Veränderung, doch die kann es mit Angela Merkel und Horst Seehofer nicht geben“, sagt der Kreisvorsitzende der Jungsozialisten Fabian...

3 Bilder

Landesversammlung der JU: Glaubwürdigkeit durch Inhalte und Personen

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 08.11.2017 | 103 mal gelesen

Erlangen. Die Landesversammlung der Jungen Union Bayern in Erlangen sorgte für große mediale Aufmerksamkeit. Auch mehrere Delegierte aus dem Augsburger Land waren zum Treffen der Parteijugend nach Franken gefahren und wirkten aktiv bei der inhaltlichen Debatte mit. „Ein kleiner Passus hat alles überschattet“, fasst JU-Kreisvorsitzender Ludwig Lenzgeiger die Reaktionen auf das vergangene Wochenende zusammen. „Das...

Stadtberger SPD befürchtet mit der Schliessung des Drogeriemarkts Niedergang des Ortszentrums 1

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 29.10.2017 | 61 mal gelesen

Die SPD Stadtbergen fordert eine Attraktivitätssteigerung der Bismarckstraße. „Mit der Schließung eines Drogeriemarktes und einer angrenzenden Traditionsmetzgerei verliert der Ortskern von Stadtbergen an Anziehungskraft“ fasst der Stadtberger SPD-Vorsitzende die aktuelle Entwicklung in zusammen. Bereits in der Vergangenheit schlossen dort Geschäfte, die Stadtberger mit den Dingen des täglichen Bedarfs versorgten. Auch mehrere...

4 Bilder

Mehr Schienenverkehr für Schwaben

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Stadtbergen | am 02.09.2017 | 137 mal gelesen

Die 4. Regionalkonferenz in Schwaben der Grünen Landtagsfraktion im Stadthotel in Buchloe unter dem Motto: “Mehr Schienenverkehr für Schwaben. Auf Einladung der Abgeordneten Christine Kamm und Thomas Gehring kamen am Samstag ca. 40 Personen um über das Thema Schienenverkehr und moderne Mobilität zu diskutieren. Der Sprecher für Mobilität der Grünen Landtagsfraktion, Markus Ganserer kam mit dem Allgäu-Franken-Express von...

1 Bild

Stadtbergen braucht ein modernes Verkehrskonzept!

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Stadtbergen | am 02.09.2017 | 41 mal gelesen

Der Autoverkehr und vor allem der Durchgangsverkehr hat sich längst zu einer Belastung für die Gesundheit, die Lebens- und Aufenthaltsqualität sowie das Klima entwickelt. Mit hohen Lärmemissionen sorgt der Verkehr für Stress, schlechten Schlaf und trägt zur Schädigung der Gesundheit bei. Abgase und Reifenabrieb tragen erheblich zur Feinstaubbildung bei. Auch dies schädigt nachhaltig die Gesundheit. Die langersehnte...

1 Bild

„Sicherheit vor Ort nur durch eine starke Kommune“

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 27.08.2017 | 58 mal gelesen

Der Stadtberger Bürgermeisterkandidat Matti Müller hat als Sicherheitspolitiker im bayerischen Landtag beste Kontakte auch nach Berlin. Dies zeigte sich in der gut besuchten Veranstaltung zum Thema „Sicherheit in Stadtbergen“ zu welcher Müller den Innenpolitiker und neuen BayernSPD-Generalsekretär Uli Grötsch, MdB, aus Waidhaus in der Oberpfalz begrüßen konnte. Der Bundestagskandidat und Stadtrat Herbert Woerlein, MdL,...

„Familienfreundliches Stadtbergen“ - „Endlich eine Politik die Einfluss auf Entwicklungen nimmt“

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 10.08.2017 | 66 mal gelesen

Der SPD-Kandidat zur Stadtberger Bürgermeisterwahl am 24. September Matti Müller hat bei einer Diskussionsveranstaltung mit den beiden Landtagsabgeordneten Dr. Simone Strohmayr und Ruth Müller angekündigt nach seiner Wahl zum Stadtoberhaupt eine ganzheitliche Politik für alle Stadtberger vom Kindesalter bis ins hohe Alter verfolgen zu wollen. „Der Bürger hat kein Verständnis für eine Rathauspolitik ohne Plan und Ziel,“...

1 Bild

Schreinerei Langenmair in Leitershofen: Vom Nebengewerbe zur mittelständischen Schreinerei

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Stadtbergen | am 10.08.2017 | 96 mal gelesen

Landrat Martin Sailer besucht die Schreinerei Langemair GmbH in Leitershofen  Was 2002 als Nebengewerbe begann, entwickelte sich in den vergangenen Jahren stetig weiter. Zirka 1.000 Türen fertigt die Schreinerei Langenmair GmbH beispielsweise mittlerweile pro Jahr. Landrat Martin Sailer besuchte nun gemeinsam mit Bürgermeister Paulus Metz den Betrieb in Leitershofen/Stadtbergen, der im Jahr 2010 mit der ehemaligen Firma FTF...

1 Bild

Generationenwechsel in der SPD Stadtbergen

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 09.08.2017 | 112 mal gelesen

Die Sozialdemokraten in Stadtbergen haben in der letzten Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen einen Generationenwechsel vollzogen. Der neue Vorstand bekommt mit dem 22-jährigen Studenten Yousri Bribech und der 36-jährigen Steffi Trinker zwei neue stellvertretende Vorsitzende, auch Gabi und Florian Wiedemann ziehen in den Vorstand ein. Das Bild der Veränderung zeigt sich auch mit der Wahl der 34-jährigen Stefka Nikolov, die...

"Musik trifft Politik" - Politische Sommerveranstaltung in Stadtbergen

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 02.08.2017 | 27 mal gelesen

Stadtbergen: Waldgaststätte / Sportheim der SpVgg Deuringen | Wenn Politik auf Kultur trifft ergeben sich oft ungewöhnliche Erlebnisse. So sicherlich auch am kommenden Samstag, den 5.August um 18:30 Uhr in der Waldgaststätte in der Waldstraße 7 in Deuringen, wenn der Bürgermeisterkandidat Matti Müller zur Autorenlesung mit Prof. Dr. Martin Pfaff einlädt. Der vormalige Bundestagsabgeordnete wird aus seinem Buch „Grenzgänger“ lesen und dieses lässt schon jetzt Parallelen mit dem Leben...

1 Bild

„Stadtbergen vor der Entscheidung“

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 01.08.2017 | 30 mal gelesen

Bei der Diskussionsveranstaltung zur Bürgermeisterwahl im gut besetzten Haus der Familie konnte Kandidat Matti Müller mit dem Augsburger Alt-Oberbürgermeister und Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert einen ausgewiesenen Kenner der Kommunalpolitik begrüßen. Als Stadt im „Speckgürtel“ um die Schwabenmetropole wird sich Stadtbergen nicht den Herausforderungen des Zuzugs, des Wohnungsmangels und der hieraus resultierenden...

1 Bild

„Sicherheit in Stadtbergen“ – Bürgermeisterkandidat Matti Müller im Gespräch mit Uli Grötsch

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 31.07.2017 | 55 mal gelesen

Stadtbergen: Haus der Familie | Der Generalsekretär der BayernSPD Uli Grötsch kommt am 23. August nach Stadtbergen. Auf Einladung des Bürgermeisterkandidaten Matti Müller dreht sich ab 19.30 Uhr im Haus der Familie alles um die Sicherheitspolitik. Als ehemaliger Polizist weiß Uli Grötsch um die Sorgen und Nöte der Bevölkerung. Bürgermeisterkandidat Matti Müller ist bei der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag für das Thema Innere Sicherheit zuständig....

1 Bild

Investitionen in die Jugend, sind Investitionen in die Zukunft

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Stadtbergen | am 25.07.2017 | 92 mal gelesen

Nach einem Besuch beim Jugendclub Inside sowie einem Treffen mit dem Jugendrat Stadtbergen erklärt Peter Rauscher, Bürgermeisterkandidat für Stadtbergen: „Kinder und Jugendliche sind Chance und Zukunft jeder Gesellschaft und daher ist es die weitblickendste Aufgabe nachhaltiger Politik, optimale Entwicklungsmöglichkeiten für alle Kinder unabhängig von der gesellschaftlichen Zugehörigkeit ihrer Familie zu schaffen. Der...

1 Bild

„Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht“

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 07.07.2017 | 38 mal gelesen

Stadtbergen: Oswald-Merk-Halle | Informationen über ein Gebiet, welches jeden treffen kann bietet der Bürgermeisterkandidat der SPD Matti Müller im Rahmen seiner Themenveranstaltungen zur Bürgermeisterwahl am 24. September an. Er konnte hierfür einen ausgewiesen Kenner der Materie und erstklassigen Referenten gewinnen. Prof. Dr. Peter Paul Gantzer ist nicht nur Abgeordneter des Bayerischen Landtags, sondern war 40 Jahren Notar in München, und kann daher aus...