Stadtbergen: Tiere

Tierfutterberatungstag für Hunde und Katzen

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 22.08.2019 | 16 mal gelesen

Rain: Blumenpark Dehner | -Anzeige- Eine ganztägige, kompetente Tierfutterberatung für Hunde und Katzen bietet der Blumenpark Dehner am Samstag, 21. September, im Rahmen des Kürbisfestes an. Die Beratung findet in der Zoo-Abteilung statt. Das gesamte Programm sowie weitere Veranstaltungen des Dehner Blumenparks finden Sie unter www.dehner.de/blumenpark/veranstaltungen/.

1 Bild

Hund beißt Fußgängerin in Stadtbergen in die Kniekehle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 22.11.2018 | 509 mal gelesen

Eine 51-jährige Fußgängerin ging am Dienstag in der Dr.-Frank-Straße an zwei Frauen vorbei, welche sich gerade unterhielten. Bei den Frauen befand sich ein Hund, der die vorbeilaufende Geschädigte in die Kniekehle biss. Die 51-Jährige begab sich daraufhin in ärztliche Behandlung - der Biss musste genäht werden. Von der Hundehalterin ist lediglich bekannt, dass diese etwa 60 Jahre alt, 170 Zentimeter groß und schlank...

Tiererlebniswoche auf Gut Morhard

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 06.07.2018 | 47 mal gelesen

Der Kreisverband der Arbeiter-Wohlfahrt (AWO) Augsburg-Land e.V. veranstaltet für Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren von Montag, 27., bis Freitag 31. August 2018 (jeweils von 8.30 bis 16.30 Uhr) auf Gut Morhard in Königsbrunn eine Tiererlebniswoche. Das Tierparadies Gut Morhard ist eine Einrichtung des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., ein Ort, wo sich Mensch und Tier sehr wohl fühlen und ein...

Adventszauber im Stall im Therapiezentrum Ziegelhof

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 06.12.2017 | 34 mal gelesen

Am Sonntag, 17. Dezember lädt der Bunte Kreis ab 16 Uhr herzlich zum „Adventszauber im Stall“ in sein Therapiezentrum Ziegelhof in Stadtbergen ein. Besucherinnen und Besucher erwartet eine ganz besondere Adventsfeier, bei der im Stall bei den Tieren gesungen wird. Auch gibt es spezielle Bastelaktionen für Kinder. Ein besonderes Highlight stellt sicherlich das Adventsfenster dar, welches im Rahmen der Aktion „lebendige...

3 Bilder

Wir suchen Ihr schönstes Weihnachten

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Augsburg - City | am 28.11.2017 | 51 mal gelesen

Für unsere Weihnachtsgrußseiten, welche am Mittwoch, 20. Dezember, in unserer StadtZeitung erscheinen, suchen wir schöne Bilder, leckere Rezepte und tolle Geschichten. Wie jedes Jahr veröffentlichen wir viele Weihnachtsgrüße aus unserem Verbreitungsgebiet. Hierfür möchten wir in diesem Jahr gerne Beiträge unserer Leserinnen und Leser bringen - das macht die Seiten noch persönlicher und schöner. So freuen wir uns, wenn...

1 Bild

Tierschutzverein Friedberg-Hochzoll feiert Sommerfest

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Süd/Ost | am 04.07.2017 | 360 mal gelesen

Augsburg: Tierschutzverein Friedberg-Hochzoll | Fährtenspiele, Schweine-Kuscheln und Zwetschgendatschi Sommerfest im Tierschutzverein Friedberg Hochzoll Ob verwaistes Entenküken, schwaches Fuchsbaby, umherirrendes Ferkelchen oder wuscheliger Rüde aus der rumänischen Tötungsstation – sie alle finden beim Tierschutzverein Friedberg-Hochzoll Hilfe. Sie werden aufgenommen, gefüttert, medizinisch versorgt und schließlich in ein schönes Zuhause vermittelt oder wieder...

1 Bild

Großzügige Spende für den Ziegelhof

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 06.05.2017 | 49 mal gelesen

Ein Ort für Kinder mit schwersten und chronischen Krankheiten, Belastungen und Problemen - das ist das Stadtberger tiergestützte Therapiezentrum Ziegelhof der Stiftung "Bunter Kreis". An diesem hilfreichen Ort baut Michael Dumberger, Geschäftsführer der gleichnamigen Bauunternehmung in Königsbrunn, per Spende gerne mit. 5000 Euro überreichte er jetzt Horst Erhardt, Geschäftsleitung Bunter Kreis, für die wertvolle Arbeit...

1 Bild

Gartenfreund

Charmaine Mueller
Charmaine Mueller | Stadtbergen | am 25.04.2017 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tierquäler von Deuringen gesucht: Peta setzt 1000 Euro Belohnung aus und gibt Tipps für Pferdehalter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 13.03.2017 | 134 mal gelesen

Ein Fall von Tierquälerei wurde kürzlich bei der Polizei in Pfersee angezeigt - die Tierrechtsorganisation Peta möchte nun bei der Suche nach dem Täter helfen und hat eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt für Hinweise, die zum Täter führen. Der bislang unbekannte Täter hatte in Deuringen ein Pferd mit einem Messer verletzt, in der Nacht vom 7. auf den 8. März in der Kapellenstraße. Die circa 15 Zentimeter lange, tiefe...