Welden: Wahlen

1 Bild

Wahlfälschung in Welden? Polizei klärt auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 27.05.2019 | 179 mal gelesen

Im Internet machte am Wahlsonntag ein Facebook-Post über vermeintliche Wahlfälschung in Welden die Runde. Die Behörden betonen am Tag danach ausdrücklich: Die ehrenamtlichen Helfer seien zu Unrecht einer Straftat bezichtigt worden. Ein Facebook-Post des rechten Kampagnenprojekts „Ein Prozent“ hatte die angebliche Wahlfälschung in Welden moniert. Wie die Polizei am Montag in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Augsburg...

8 Bilder

Musikvereinigung steckt mitten im Jubiläumsfieber

Jürgen Schreier
Jürgen Schreier | Welden | am 31.03.2019 | 232 mal gelesen

Welden: Holzwinkelsaal | Am 29. März lud die Musikvereinigung Welden zur 59. Jahreshauptversammlung in den Holzwinkelsaal ein. Nach dem Eröffnungsstück „Abel Tasman“ durch die Marktkapelle begrüßte Vorstand Stefan Weishaupt die anwesenden Versammlungsteilnehmer. Mit dem Choral „In Ewigkeit“ gedachten die Anwesenden den verstorbenen Mitglieder der Musikvereinigung Welden. Vorstand Stefan Weishaupt erinnerte in seinem Bericht an die Gründungszeit...

3 Bilder

Mehr Bildung gegen Rechts

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 25.10.2017 | 128 mal gelesen

Bildungswerk der AWO Schwaben wählt in Stadtbergen eine neue Führungsspitze mit Dr. Heinz Münzenrieder als Vorsitzenden. Auch die Arbeit des Gremiums soll einen Wandel erfahren. Der „Rechtsruck“ in der Bevölkerung und infolgedessen in den Parlamenten schafft neue Aufgaben für das Bildungswerk der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schwaben. Dies wurde bei der Mitgliederversammlung in Stadtbergen deutlich. Im Gremium kam es außerdem...

1 Bild

Bezirkskonferenz zieht positive Bilanz

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 09.05.2016 | 25 mal gelesen

Arbeiterwohlfahrt Simone Strohmayr und Petra Fischer ins schwäbische AWO-Präsidium gewählt Stadtbergen/Schwaben Die Landtagsabgeordnete Simone Strohmayr aus Stadtbergen und die Königsbrunner Stadträtin Petra Fischer haben allen Grund zur Freude: Auf der Bezirkskonferenz der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt (AWO) wurden sie als Vertreterinnen des Kreisverbands Augsburg-Land erstmalig ins Bezirkspräsidium gewählt....