Welden: Zeugensuche

1 Bild

Unbekannte beschädigten Schaukasten im Jugenzentrum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 27.06.2019 | 58 mal gelesen

Die Glasscheibe vom Schaukasten des  Weldener Jugendzentrums wurde zerbrochen und demoliert. Der Täter ist bisher noch nicht bekannt. Im Zeitraum vom Dienstag bis Mittwoch verunstaltete ein bisher unbekannter Täter die Glasscheibe des Schaukastens im Jugendzentrum in Welden in der Ganghoferstraße. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf circa 100 Euro und bittet um Hinweise. (pm)

1 Bild

Umzug in Welden: Faschingswagen rammt Feuerwehrauto

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 11.02.2018 | 585 mal gelesen

Alles in allem ist der Faschingsumzug in Welden am Samstag laut Polizei friedlich und geordnet abgelaufen - und das trotz der rund 7000 Besucher. Zu einigen kleineren Zwischenfällen ist es allerdings doch gekommen. Am Samstagnachmittag fand in Welden der jährliche Faschingsumzug statt. Dieser war mit 7000 Besuchern sehr gut besucht. Die vor Ort eingesetzten Helfer von Feuerwehr, BRK, Helfer des Veranstalters und der...

1 Bild

Sexuelle Belästigung in Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 07.08.2017 | 100 mal gelesen

Zu einer sexuellen Belästigung kam es am Sonntagabend zwischen 18.45 und 19.00 Uhr im Vorraum der Kreissparkasse in der Bahnhofstraße in Welden. Eine 22-jährige Frau befand sich zunächst alleine in diesem Vorraum und füllte einen Überweisungsträger aus. Ein Mann betrat den Raum und ging von hinten ganz nah an die Frau heran, um ihr über die Schulter zu blicken. Als sie ihn ansprach, drehte er sich mit der Bemerkung weg, er...

1 Bild

Sexuelle Belästigung in Kreissparkasse in Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 04.08.2017 | 672 mal gelesen

Wie die Polizei mitteilt, ist es am Donnerstagabend gegen 19 Uhr in Welden zu einer sexuellen Belästigung gekommen. Tatort war der Vorraum der Kreissparkasse in der Bahnhofstraße. In diesem Vorraum hatte sich eine 22-jährige Frau zunächst alleine befunden. Sie füllte dort einen Überweisungsträger aus. Ein Mann betrat den Raum und ging von hinten ganz nah an die Frau heran, um ihr über die Schulter zu blicken. Als sie...

1 Bild

Massive Vandalismus-Reihe in Dillingen, Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Adelsried | am 17.07.2017 | 67 mal gelesen

Unbekannte Täter haben Freitagnacht, zwischen 22.25 und 23.35 Uhr, in Dillingen über acht Autos beschädigt. Die Vandalen haben zudem die Scheiben an zwei Gebäuden eingeschlagen. Es ist ein Gesamtschaden von knapp 14.000 Euro entstanden, die Polizei Dillingen sucht nun nach Zeugen. An fünf Autos, die am Oberen Quellweg abgestellt waren, wurden die Außenspiegel abgetreten. An drei weiteren Fahrzeugen, die auf dem neuen...