Wertingen: Buttenwiesen

1 Bild

Schülerrekord an der Musikschule Wertingen

Musikschule Wertingen
Musikschule Wertingen | Wertingen | am 06.10.2018 | 262 mal gelesen

Für den Wertinger Musikdirektor Manfred-Andreas Lipp war es eine große Anerkennung und Freude, dass sich zum Schuljahresanfang 2018/2019 mit 670 Musikschülern und 839 Belegungen ein neuer Höchststand und Rekord eingestellt hat. Die 26 Musiklehrer unterrichten in 30 Fächern an 4 Standorten und sind damit der wichtigste Anbieter und das „Flaggschiff“ für Musikpädagogik in der Region. Besonderes Engagement bescheinigt...

1 Bild

Buttenwiesener gewinnt beim LEW-Jahresgewinnspiel

René Finke
René Finke | Augsburg - City | am 16.03.2018 | 152 mal gelesen

Augsburg: Lechwerke | Preisübergabe beim großen LEW Jahresgewinnspiel: Johannes Ganzenmüller aus Buttenwiesen gewinnt Elektroauto – zweiter und dritter Preis gehen nach Dinkelscherben und Ettenbeuren Bis auf einen Zentimeter hat Johannes Ganzenmüller aus Buttenwiesen die Länge eines Glasfaserkabels richtig geschätzt. Damit hat er die Aufgabe des letztjährigen LEW Jahresgewinnspiels am besten gelöst und darf sich nun über den Hauptpreis freuen:...

1 Bild

Gewerbe sorgt sich

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 31.05.2016 | 41 mal gelesen

Die gewerblichen Anlieger an der Ortsdurchfahrt in Buttenwiesen gehen in die Offensive. Sie fordern im Rahmen der geplanten Straßenerneuerung über die gesamte Bauzeit verbindliche halbseitige Zufahrten von Süd und Nord. Damit können Wohn- und Gewerbeanlieger und somit auch Kunden die Dienstleistungsbetriebe im Ortskern dauerhaft erreichen. „Wir äußern dies nicht als Bitte, sondern als klare Forderung“, betont Dr. Kurt Michel,...

4 Bilder

Kunstsinnige Abenteuerreise

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 23.05.2016 | 166 mal gelesen

Nicht die große Kunstschau stand bei der Errichtung des Skulpturenwegs Donauried im Mittelpunkt. Es ging vielmehr darum, Objekte in die Natur so miteinander zu vernetzen, dass Ansätze für ein Gesamtkunstwerk spürbar werden. Und so präsentiert sich dieses Projekt auch heute noch: Die Skulpturen entwickeln sich zu einem Abenteuer des Geistes und des Herzens. Die vielseitige Landschaft befreit die Objekte dabei aus der...

1 Bild

Vertrautes Wohnen im Alter

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 16.02.2016 | 46 mal gelesen

Die Seniorengemeinschaft (SG) Wertingen hat es sich zum Kernziel gesetzt, mit Eigeninitiative von Bürgern aus der Nachbarschaft ältere Mitmenschen ab 65 Jahren in ihrem gewohnten Zuhause zu unterstützen. Damit soll ein selbstbestimmtes Leben in der vertrauten Umgebung möglichst lange möglich sein. Nun lädt die Gemeinde Buttenwiesen in Kooperation mit der Seniorengemeinschaft zu diesem Thema zu einer Informationsveranstaltung...

1 Bild

Kindergarten-Anmeldung startet

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 16.02.2016 | 102 mal gelesen

Die Kindergärten in der Großgemeinde Buttenwiesen laden zu ihren Anmeldetagen für das neue Kindergartenjahr 2016/2017 ein. Sie finden für alle Einrichtungen am Donnerstag und Freitag, 3. und 4. März, statt. Kindergarten „Regenbogen“ in Lauterbach, Zum Krautgarten 2: Die Einrichtung bietet eine Halbtagesgruppe von 7.15 bis 12.15 Uhr, eine Langzeitgruppe von 7.15 bis 13.30 Uhr, eine Ganztagesgruppe in Anlehnung an die...

1 Bild

Bildung für alle

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 02.02.2016 | 33 mal gelesen

Die Volkshochschule (vhs) Wertingen-Buttenwiesen will möglichst jeden ansprechen und erreichen. Dies geschieht ohne Zugangsbeschränkungen, unabhängig von Alter, Schulbildung, Einkommen oder Nationalität. Dazu trägt das neue Frühjahr/Sommer-Programm einmal mehr eindrucksvoll bei. Die 54 Seiten starke Publikation beinhaltet viele Möglichkeiten, sich beruflich fortzubilden, die eigene Gesundheit zu stärken, die sprachlichen...

1 Bild

Prämierter Entwurf wird ausgeführt

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 04.01.2016 | 199 mal gelesen

Nun ist es in trockenen Tüchern: Auf dem Friedensplatz zwischen Rathaus und Friedhof wird das Kunstwerk von Bernd Wagenhäuser umgesetzt. Das entschied der Gemeinderat. Dem Bamberger wurde im Rahmen des Künstlerwettbewerbs für das Friedensdankmal von der Jury der erste Preis zugesprochen (wir berichteten). Der Standort könnte an der Mauer zum Friedhof sein oder am Beginn der Grünfläche. Das rund drei Meter hohe und breite...