Wertingen: Ehrenamt

1 Bild

Asylhelferinnen und Asylhelfer bei MdL Johann Häusler und den Freien Wählern Wertingen

Büro Häusler
Büro Häusler | Wertingen | am 13.06.2019 | 86 mal gelesen

Bei einem Weißwurstfrühstück bedankte sich der Landtagsabgeordnete für deren Wirken und ehrte einige besonders engagierte Helferinnen und Helfer Wertingen, 11.06.2019. Die Freien Wähler Wertingen sowie Landtagsabgeordneter Johann Häusler luden am 08.06.2019 Asylhelferinnen und Asylhelfer, Koordinatorinnen und Koordinatoren sowie Betreuerinnen und Betreuer aus dem ganzen Landkreis Dillingen in den Landgasthof Stark in...

4 Bilder

Stadtkapelle Wertingen: Kurs positiv

Stadtkapelle Wertingen
Stadtkapelle Wertingen | Wertingen | am 08.05.2019 | 107 mal gelesen

Den positiven Kurs der Stadtkapelle Wertingen e.V. bestätigten die zahlreichen, erfreulichen Berichte bei der Jahreshauptversammlung im Saal des Gasthofes Stark in Gottmannshofen. Die wichtigsten Tagesordnungspunkte anlässlich der Jahreshauptversammlung, zum Berichtsjahr 2018 der Stadtkapelle Wertingen e.V., waren der Kassenbericht von Schatzmeister Christian Gärtner und die Neuwahlen des Präsidiums, mit dem Wahlleiter...

7 Bilder

„Unser Herz ist das Ehrenamt!“

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 03.07.2017 | 132 mal gelesen

AWO Schwaben begeht ihr 90. Jubiläum im Gögginger Kurhaustheater. Mehr als 300 Gäste feiern und lassen sich feiern. Sechs soziale Projekte beim Engagementpreis 2017 ausgezeichnet. 1927 wurde sie gegründet, heute ist sie eine feste Größe in der Wohlfahrtspflege: die Arbeiterwohlfahrt Schwaben. Mit einem großen Fest im Kurhaustheater im Augsburger Stadtteil Göggingen, eröffnet durch die moderne Bläsercombo um Jochen Lutsch,...

Neue Feldgeschworene gesucht

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 28.12.2015 | 21 mal gelesen

Die Anzahl der Feldgeschworenen geht stetig zurück. Deshalb sucht die Stadt neue Amtsinhaber. Feldgeschworene wirken bei der Abmarkung von Grenzen mit, achten auf die Erhaltung der Grenzzeichen, überwachen den Zustand derselben und nehmen Grenzbegehungen vor. Sie üben ihr Amt sowohl im Interesse der Grundstückseigentümer als auch der Öffentlichkeit aus. Das Ehrenamt hat eine lange Tradition. Es ist im 13. Jahrhundert in...