Wertingen: Heimatmuseum Wertingen

1 Bild

Skier aus Holz

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 05.04.2016 | 17 mal gelesen

Der Skisport hat sich in den letzten Jahrzehnten grundlegend geändert. Allein bereits in Bezug auf Material und Technik. „Wanderte“ man in den 1920er-Jahren noch den Berg hinauf und „rutschte“ dann mit den Brettern den Hang hinunter, so sausen die Sportler heute mit kurzen Carving-Skiern und High-Tech-Schuhen auf mehrspurigen autobahnähnlichen Pisten hinab. Christian Hof, der dem Heimatmuseum Wertingen seit 2013 beim...

1 Bild

Faltkamera mit Brillantsucher

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 15.03.2016 | 43 mal gelesen

Dr. Stefan Birkle, der seit September 2015 in Nachfolge von Horst Dinkel für die Inventarisation im Heimatmuseum Wertingen zuständig ist, präsentiert als Lieblingsobjekt eine Rollfilmkamera im Format 6 mal 9. Es war sein erster eigenständig zu inventarisierender Gegenstand in Wertingen und damit für den Hobbyfotografen von besonderem Reiz. Zudem erinnert das Gerät nachhaltig an die Zeit, als es noch kein Handy oder Tablet zum...

1 Bild

Der Griff in die Kasse

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 01.03.2016 | 39 mal gelesen

Michael Wieland ist mit dem Heimatmuseum in Wertingen seit dem Aufbau des Museums im Schloss in den 1970er-Jahren eng verbunden. Darüber hinaus ist er bei verschiedenen Vereinen wie Volkshochschule, Schwimmverein und Missionswerk ehrenamtlich als Kassenprüfer tätig. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass sich Michael Wieland als Lieblingsobjekt im Heimatmuseum die Kriegskasse aussuchte, die im Erdgeschoss sinnigerweise...

1 Bild

Digitale Inventarisation hält Einzug

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 08.02.2016 | 70 mal gelesen

Eine eintägige Schulung in Sachen digitale Inventarisation erhielten die mit der Inventarisation betrauten Mitarbeiter des Wertinger Heimatmuseums, Stefan Birkle und Christian Hof. Viktor Pröstler von der Landesstelle nichtstaatlicher Museen in München kam für einen Tag nach Wertingen. Dort erläuterte er das von der Landesstelle mitentwickelte Softwareprogramm „Virtual Internet Objekt“ (VINO). Die Vorteile von VINO seien,...

1 Bild

Faszinierender Fund

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 15.12.2015 | 108 mal gelesen

Richard Geier fasziniert im Heimatmuseum Wertingen ein besonderer Fund. Es ist eine kleine alamannische Fibel, die Frauen als Gewandspange und zugleich Schmuckstück diente. Sie hat die Form eines Pferdes und ist rund 1500 Jahre alt. Die Fibel ist aus Bronze hergestellt und verzinnt. Bei dem Fund handelt es sich nicht um eine Grabbeigabe. Das Pferdchen wurde im Aushub des Erdreiches zwischen zwei Gräbern gefunden. Richard...