Zusmarshausen: Polizei

1 Bild

Schwerer Unfall auf der A8: ein Todesfall, drei Schwer- und vier Leichtverletzte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 2805 mal gelesen

Auf der Autobahn A8, Höhe Streitheimer Forst, kam es am Mittwochnachmittag in Fahrtrichtung München zu einem schweren Unfall. Die Fahrerin eines Kleinbusses setzte laut Polizeiangaben zu einem Überholvorgang an und lenkte den Kleinbus von der mittleren auf die linke Fahrspur. Dabei übersah sie ein Auto und lenkte ihr Fahrzeug abrupt wieder nach rechts, wobei sie die Kontrolle über den Kleinbus verlor. Dann prallte ihr...

1 Bild

Schwerer Unfall auf der A8: Vollsperrung in Fahrtrichtung München

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | vor 3 Tagen | 11002 mal gelesen

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der Autobahn A8 zwischen den Anschlussstellen Zusmarshausen und Adelsried ereignet. In Fahrtrichtung München sind alle Spuren noch bis mindestens 19 Uhr gesperrt.  Update: Laut Polizeimeldung wurden drei Personen schwer und vier leicht verletzt. Eine Insassin des Kleinbusses ist im Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen. Weitere Informationen. Laut...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen auf B2 und B300

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.08.2019 | 690 mal gelesen

Äußerst unterschiedliche Ergebnisse ergaben zwei Geschwindigkeitsmessungen der Polizei im Augsburger Umland. Zwar fuhren bei beiden Radarkontrollen einzelne Fahrer deutlich zu schnell, Unterschiede gab es jedoch in der Höhe der beiden Beanstandungsquoten. Die erste Geschwindigkeitsmessung fand bereits am Freitag ab 20.45 Uhr bis 3 Uhr morgens auf der B2 in Fahrtrichtung Donauwörth statt. Insgesamt wurden hier 1800 Fahrzeuge...

1 Bild

Nächtliches Autorennen mit Schrottauto in Wollbach

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Zusmarshausen | am 09.08.2019 | 286 mal gelesen

Wollbach. Noch unbekannte Täter, vermutlich Jugendliche oder junge Heranwachsende, mit einem abgemeldeten, schrottreifen, roten Renault Clio am Donnerstagmorgen, 8. August, zwischen 0.30 Uhr und 1 Uhr im Zusmarshauser Ortsteil Wollbach lautstarke Runden. Mit quietschenden Reifen und überhöhter Geschwindigkeit wurden die Ortsstraßen befahren. Vor den Fahrten wurde offensichtlich das bereits schrottreife Auto noch bewusst...

1 Bild

Betrunken Polizeiauto bei Zusmarshausen überholt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 07.08.2019 | 263 mal gelesen

Auf der Straße zwischen Steinekirch Richtung Zusmarshausen überholte ein 62-Jähriger am Dienstag gegen 14 Uhr mit seinem Mercedes-Kleintransporter ein vorausfahrendes Streifenfahrzeug der Polizei Zusmarshausen. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. Der Mann war zudem in auffälliger Fahrweise unterwegs, weshalb die Beamten den 62-Jährigen am Pendler-Parkplatz an der Anschlussstelle zur Autobahn A 8 anhielten und eine...

1 Bild

Hund beisst 13-jährigen Mountainbiker

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 22.07.2019 | 174 mal gelesen

In einem Waldstück "Am Wasserberg" in Zusmarshausen kam es am Sonntagnachmittag zu einem Zwischenfall zwischen einem 13-jährigen Radfahrer, der mit seinem Mountainbike das Waldstück befuhr, und einem Hund. Laut Bericht der Polizei fuhr der Junge mit dem Fahrrad, als ein Hund auf ihn zulief und ihn anbellte. Vorsorglich stieg der Junge von seinem Rad, wurde aber von dem Hund in die Wade gebissen. Die hinzukommende...

1 Bild

Betrunken zur Polizei gefahren

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Zusmarshausen | am 21.07.2019 | 339 mal gelesen

Zusmarshausen:  Am Freitagabend gegen 19.30 Uhr erschien ein 44-jähriger Mann auf der  Dienststelle der Polizei in Zusmarshausen. Er musste dort seinen Führerschein wegen einer Fahrt unter Alkoholeinfluss, die er im Februar unternommen hatte, für einen Monat abgeben. Überrascht war der Polizeibeamte, der den Führerschein entgegennahm, als er bei dem 44-Jährigen, der selbst mit dem Auto zur Polizei gefahren war, erneut...

1 Bild

Rad auf A8 abgerissen: 21-Jähriger fährt in gesichertes Unfallfahrzeug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 14.07.2019 | 438 mal gelesen

Mehrere Autos waren in der Nacht auf Samstag in einen Unfall auf der A8 verwickelt. Ein 21-Jähriger war mit einem BMW gegen 0.10 Uhr auf der mittleren Fahrspur unterwegs, als auf der Höhe von Zusmarshausen sein hinteres linkes Rad abriss. Laut Polizei handelte es sich hierbei um einen technischen Defekt. Das abgerissene Rad traf die Zugmaschine eines Gespannes, das rechts neben dem BMW fuhr. Der BMW geriet ins Schleudern...

1 Bild

Unbekannter Fahrzeugführer beschädigt VW Caravelle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 27.06.2019 | 43 mal gelesen

Ein Autofahrer beschädigte die Fahrerseite eines geparkten VW Caravelle und begeht daraufhin Fahrerflucht. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Zusmarshausen, Wertinger Straße 35, wurde ein geparktes Fahrzeug am Montag zwischen 15 und 15.30 Uhr angefahren. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle ohne die Polizei zu verständigen mit einen hinterlassenen Schaden von circa 1000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen...

1 Bild

Abfall in Zusmarshausen verbrannt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 01.06.2019 | 331 mal gelesen

Nicht mit der feinen Nase seiner Mitbürger hat am Freitag ein 38-jähriger Zusmarshauser gerechnet. Einer schwärzte ihn nämlich bei der Polizei an, dass er etwas in der Augsburger Straße verbrenne, das nach Plastik rieche. Tatsächlich entdeckten die alarmierten Beamten, dass der 38-Jährige in der Einfahrt zu seinem Anwesen eine lackierte Holzzarge verbrannte. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen verbotener...

1 Bild

Unfallflucht in Zusmarshausen - Zeugen gesucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 21.05.2019 | 171 mal gelesen

Ein unbekannter Täter hat in Zusmarshausen ein parkendes Auto angefahren. Wie die Polizei mitteilt, wurde am Montag, gegen 8.15 Uhr, ein geparktes, silbernes Auto in der Augsburger Straße in Zusmarshausen, auf der Höhe der Bäckerei, angefahren. Der bislang unbekannter Fahrer eines dunkelblauen VW Tourans fuhr zu nah an dem geparkten Auto vorbei, wodurch der linke Außenspiegel des parkenden Autos beschädigt wurde. Der...

1 Bild

Diebstahl auf Zusmarshauser Tankstellentoilette

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 20.05.2019 | 122 mal gelesen

Das Smartphone eines Mannes ist in Zusmarshausen gestohlen worden. Die Polizei konnte den Dieb anhand seines Laster-Kennzeichens auf der Autobahn stoppen. Ein 43-jähriger Mann aus Lauingen erstattete am Samstag wegen des Diebstahls seines Mobiltelefons bei der Polizei Anzeige. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann in Zusmarshausen die Toilette einer Tankstelle aufgesucht und dort versehentlich sein Smartphone liegen...

1 Bild

Wildschwein, Reh und Ente: Viele Wildunfälle in der Freinacht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 01.05.2019 | 140 mal gelesen

Viele Wildunfälle haben sich in der Nacht auf Mittwoch im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Zusmarshausen ereignet.  Zunächst wurde gegen 19.35 Uhr auf der St. 2032 zwischen Zusamzell und Welden auf Höhe der Mülldeponie ein Hase überfahren. Gegen 0.25 Uhr kam es dann auf der gleichen Strecke zu einem nicht ganz ungefährlichen Verkehrsunfall mit einem Wildschwein. Um 22.30 Uhr wurde auf der K A 6 von...

1 Bild

Versuchter Einbruch in Zusmarshausen: Täter schlagen Scheibe ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 05.04.2019 | 201 mal gelesen

Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch versucht, in einen geschlossenen Rohbau in Zusmarshausen einzubrechen.Das noch unfertige Einfamilienhaus befindet sich am Rothseeblick in Zusmarshausen. Bei dem Einbruchsversuch beschädigten die Täter eine Fensterscheibe im Wert von 500 Euro. Ins Gebäude selbst waren die Täter nicht gelangt. Hinweise erbittet die Polizei in Zusmarshausen. (pm)

1 Bild

Falscher Polizist am Telefon: Schlagfertige 78-Jährige entlarvt Betrüger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 04.04.2019 | 183 mal gelesen

Die Polizei in Zusmarshausen rät bei Telefonanrufen von angeblichen Polizeibeamten zu besonderer Vorsicht - und liefert ein Beispiel für das richtige Verhalten.  Eine 78-jährige Rentnerin zeigte sich laut Polizeibericht ziemlich schlagfertig, als sie einen angeblichen Polizeibeamten am Telefon als Betrüger entlarvte. "Hallo hier ist die Polizei, benötigen Sie Hilfe?". Die ältere Dame entgegnete: "Ich weiß, dass die Polizei...

1 Bild

Vandalismus im Wochenendhaus in Zusmarshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 25.03.2019 | 56 mal gelesen

Die Eigentümer eines Wochenendhauses zwischen Gessertshausen und Deubach erstatteten Anzeige bei der Polizeiinspektion Zusmarshausen wegen Sachbeschädigung an ihrem Objekt. Am Gebäude schlugen unbekannte Täter irgendwann zwischen 15. und 22. März sämtliche Fensterscheiben ein. Zudem war die Eingangstüre aufgebrochen. Im Inneren des Objekts wurden sämtliche Gegenstände beschädigt. Ein Zeuge will beobachtet haben, wie drei...

1 Bild

Betrunken eingeschlafen: Taxifahrer bekommt 23-jährigen Fahrgast nicht mehr wach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 10.02.2019 | 204 mal gelesen

Mit einem ungewöhnlichen Anliegen kam am Samstag gegen 17.45 Uhr ein Taxifahrer zur Polizei in Zusmarshausen. Sein 23-Jähriger Fahrgast war im Taxi eingeschlafen und nicht mehr wach zu kriegen.  Der Taxifahrer hatte den jungen Fahrgast nach dem Faschingsumzug in Landesberg aufgenommen, um diesen nach Ustersbach zu transportieren. Während der Fahrt schlief der erheblich alkoholisierte 23-jährige Fahrgast ein und war am...

1 Bild

Tragischer Tod auf der A8: 59-jähriger Wohnmobilfahrer baut zahlreiche Unfälle und stirbt nach Krampfanfall

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Zusmarshausen | am 03.02.2019 | 1577 mal gelesen

Ein 59 Jahre alter Mann aus Nordrhein-Westfalen hatte Sonntagvormittag auf der Autobahn offenbar ein medizinisches Problem. Er verhielt sich merkwürdig, baute mehrere Unfälle und starb schließlich nach einem Krampfanfall. Wie die Polizei jetzt mitteilt, begann die Unfallserie gegen 9.30 Uhr. Ein 25-jähriger Kraftfahrer hatte seinen Kleintransporter in einer Parkbucht am Streitheimer Forst abgestellt. Plötzlich näherte...

1 Bild

Zwei Autofahrer schwer verletzt: Frontalzusammenstoß zwischen Horgau und Zusmarshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 26.01.2019 | 1074 mal gelesen

Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos ist es am Samstagnachmittag auf der Staatsstraße 2510 zwischen Zusmarshausen und Horgau gekommen. Beide Fahrer wurden dabei schwer verletzt. Nach momentanem Erkenntnisstand geht die Polizei davon aus, dass der 35-jährige Fahrer eines Autos gegen 14.50 Uhr am Kreutbrünnle auf die falsche Spur geraten war und mit dem Auto einer 43-Jährigen frontal zusammenstieß. Ob dies...

1 Bild

Mit abgefahrenen Sommerreifen auf der A8: Auto landet bei Zusmarshausen im Graben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 06.01.2019 | 648 mal gelesen

Definitiv die falschen Reifen hatte am Samstag ein 35-jähriger Autofahrer an seinem Auto montiert - und bekam dafür die Quittung. Der 35-Jährige war am Samstag, gegen 9.50 Uhr, mit seinem Chevrolet auf der A8 bei Zusmarshausen in Richtung München unterwegs. Mit circa 70 Stundenkilometer kam er aufgrund von Eisglätte und Schneematsch nach rechts von der Fahrbahn abund fuhr in den angrenzenden Graben. Bei der...

1 Bild

Winter im Augsburger Land: Polizei meldet zahlreiche Unfälle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Altenmünster | am 06.01.2019 | 766 mal gelesen

Zahlreiche Verkehrsunfälle haben sich am Samstag aufgrund der Witterungseinflüsseereignet. Vor allem im Norden und Westen des Landkreises Augsburg häuften sich die Unfälle. Die Polizei Bobingen dagegen lobt die Umsicht und Hilfsbereitschaft der Autofahrer.   Einen Unfall mit vier leicht Verletzten Personen in Aystetten meldet die Polizeiinspektion (PI) Gersthofen.Gegen 12.45 Uhr fuhr eine Autofahrerin in Aystetten die...

1 Bild

Betriebsunfall in Wörleschwang: Schreiner schneidet sich vorderes Daumenglied fast komplett ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 03.12.2018 | 76 mal gelesen

Ein 55-jähriger Schreiner eines Betriebes in Wörleschwang verletzte sich am Freitag mit einer Kreissäge. Das berichtete nun die Polizei. Beim Sägen einer Dachplatte geriet der 55-Jährige in die laufende Kreissäge und schnitt sich in den linken Daumen. Das vordere Daumenglied wurde dabei fast komplett abgetrennt. Der Verletzt wurde zur Erstversorgung mit dem Krankenwagen ins Zentralklinikum Augsburg gebracht. (pm)

1 Bild

Auf dem Weg zur Schule: Auto rammt mit 40 Kindern besetzten Bus in Zusmarshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 24.11.2018 | 243 mal gelesen

Ein mit 40 Kindern besetzter Schulbus wurde am Freitag in einen Verkehrsunfall in Zusmarshausen verwickelt. Gegen 7.45 Uhr fuhr der Schulbus, besetzt mit circa 40 Schulkindern die Waldstraße in Zusmarshausen in Richtung Sortimo. Im Kreuzungsbereich wurde er dabei von einem 24-jährigen Autofahrer übersehen, der auf der Straße „Am Wasserberg“ fuhr, ebenfalls in Richtung Sortimo. An der Kreuzung war die Vorfahrtsregelung...

2 Bilder

Zusmarshauser Geschichte(n): Grün ist out

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Zusmarshausen | am 05.11.2018 | 71 mal gelesen

Auch in Zusmarshausen beginnt ein „neues optisches Zeitalter“, wie Innenminister Joachim Herrmann einst formulierte. Denn die Zusmarshauser Polizei zeigt sich nun auch in neuen Farben. Die grüne, in den 70ern konzipierte Uniform wurde ausgemustert und durch eine schicke, blaue ersetzt. Von Sonja Schönthier/pm Schon Ende 2013 gab Innenminister Joachim Herrmann den Anstoß zur Erarbeitung einer neuen Uniformkollektion....

1 Bild

Betrunkener schlägt nach Polizeibeamtem

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 02.11.2018 | 61 mal gelesen

Ärger mit einem betrunkenen 34-Jährigen gab es am frühen Donnerstagmorgen gegen 3:40 Uhr in einer Pilskneipe in Zusmarshausen. Nachdem sich der Mann im Lokal daneben benommen hatte, wurde ihm vom Wirt ein Hausverbot erteilt. Diesem kam er aber nicht nach, so dass die Polizei verständigt werden musste. Auch den Polizeibeamten gegenüber verhielt sich der Mann aggressiv und schlug mit der Faust nach einem der Beamten....