Zusmarshausen: Wildunfall

1 Bild

Wildschwein, Reh und Ente: Viele Wildunfälle in der Freinacht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 01.05.2019 | 151 mal gelesen

Viele Wildunfälle haben sich in der Nacht auf Mittwoch im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Zusmarshausen ereignet.  Zunächst wurde gegen 19.35 Uhr auf der St. 2032 zwischen Zusamzell und Welden auf Höhe der Mülldeponie ein Hase überfahren. Gegen 0.25 Uhr kam es dann auf der gleichen Strecke zu einem nicht ganz ungefährlichen Verkehrsunfall mit einem Wildschwein. Um 22.30 Uhr wurde auf der K A 6 von...

1 Bild

Reh bringt Motorradfahrer bei Landensberg zu Sturz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 21.08.2018 | 24 mal gelesen

Ein 54-jähriger Motorradfahrer fuhr am Dienstag gegen 2.30 Uhr von Landensberg Richtung Wollbach als ein Reh die Fahrbahn von links nach rechts überquerte. Der Motorradfahrer erfasste das Reh frontal und stürzte anschließend auf die Fahrbahn. Der Fahrer zog sich eine offene Kniewunde und Kratzer an beiden Händen zu. Er konnte noch selbständig zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus Wertingen fahren. Das Reh wurde bei dem...

1 Bild

Unbekannter Pkw-Fahrer erfasst Reh und flüchtet

Alexander Hartmann
Alexander Hartmann | Zusmarshausen | am 27.03.2017 | 20 mal gelesen

Eine Verkehrsteilnehmerin fand am Freitag, 24. März gegen 23.50 Uhr auf der Kreisstraße 12 zwischen Affaltern und Lauterbrunn ein totes Reh auf und verständigte daraufhin die Polizei. Das Tier wurde augenscheinlich im Rahmen eines Wildunfalls von einem bisher unbekannten Pkw erfasst. Dieser schleifte es circa 50 Meter mit. Der Fahrer ließ das Reh anschließend mittig auf der Fahrbahn liegen und fuhr davon. Er verursachte...