850 Teilnehmer beim Festzug durch Pleinfeld

Pleinfeld: Volksfest Pleinfeld | Anlässlich der diesjährigen Königsproklamation des Schützengaues Weißenburg fand am Pleinfelder Kirchweihsonntag ein Festzug durch Pleinfeld statt. 37 Vereine mit insgesamt 850 Teilnehmer machten sich auf den Weg, um anschließend im Festzelt gemeinsam die neuen Würdenträger sowie die Sieger des Gauschießens feiern zu dürfen. Die Preise für die Meistbeteiligung gingen in diesem Jahr aufgrund gleicher Teilnhemerzahlen gleich an mehrere Vereine: 1. SG Pleinfeld/Diana Rothenstein mit 22 Schützen, 2. SG Nennslingen/Germania Wettelsheim mit 21 Schützen und 3. Edelweiß Bubenheim/Frohsinn Alesheim mit 18 Schützen. Festwirt Christian Egerer und die Brauerei Spalt haben zudem Preise für die Beteiligung am Festzug ausgelobt. Die Gruppen mit den meisten Teilnehmern waren hier Germania Wettelsheim, SG Pleinfeld sowie die Winterlust Weißenburg.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.