Küchenparty mit Gastkoch Marco Neubauer


Bereits Ende September begeisterte Marco Neubauer unter dem Motto "Typisch Heimat - 4 Gänge & 4 Weine" die Gäste im Hotel und Landgasthof Sonnenhof. Umso mehr freut sich Sonnenhof-Geschäftsführer Mike Hoffmann, dass Marco Neubauer am Sonntag, 21. Oktober, ab 17 Uhr nochmals in der Küche des Sonnenhofs seine Kochkunst präsentiert, nämlich bei einer Küchenparty!

Blick hinter die Kulissen

Die Gäste haben die Möglichkeit den Köchen über die Schulter zu blicken, Fragen zu stellen und sich Tipps und Tricks zu holen! Aber nicht nur in der Küche, sondern in allen Räumen des Restaurants erwarten die Experten die Besucher.

So präsentiert Oliver Six vom Weinbau Six ausgesuchte Weine aus seinem Sortiment und freut sich auf die Verkostung.

Harald Wohlfahrt von der Biokäserei Wohlfahrt bringt leckeren Käse zum Probieren mit.

Heinz Kühnlein, Bier-Sommelier der Neumarkter Lammsbräu erklärt die Unterschiede zwischen den Bieren. Tobias Seitz, Braumeister im Sonnenhof erläutert die Hausbiere des Sonnenhof und gibt einen Einblick in die Braukunst.

Mehr Infos hierzu unter www.sonnenhof-brombach

see.de.

Gastkoch
Marco Neubauer

Mit Marco Neubauer ist eine bekannte Persönlichkeit aus dem Nürnberger Raum in der Küche des Sonnenhofs zu Gast: Seinerzeit jüngster Küchenchef und - meister im Hotel Schindlerhof durchlief Neubauer verschiedene Spitzenküchen, unter anderem. erkochte er im Eröffnungsjahr des Restaurant Marstall in München an der Seite von Christian Jürgens einen Michelin-Stern.

In seiner Selbstständigkeit erhielt Neubauer für sein Hotel-Restaurant "Neubauers Schwarzes Kreuz" in Fürth höchste Auszeichnungen: 2 Hauben (Gault Millau) sowie 3 Rauten (Ausgezeichnete Bayerische Küche vom Bay. Staatsministerium). (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.