Politik

1 Bild

Aussiedlerhof will Tierbestand verdoppeln

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 07.03.2016 | 103 mal gelesen

Denkbar knapp fiel in der jüngsten Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses die Abstimmung darüber aus, ob der Aussiedlerhof in der Friedberger Au seinen Tierbestand verdoppeln darf. Nach einer kontroversen Diskussion vor vielen Zuhörern wurden zwei Bauanträge sowie zwei Vorbescheidsanträge mit 7 : 6 Stimmen befürwortet. Unter dem Schlagwort "Die Sau in der Au" hatte die Angelegenheit schon vor einigen Jahren für...

2 Bilder

Wittelsbacher Land als Vorbild in der Flüchtlingskrise

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 04.03.2016 | 91 mal gelesen

Mering: Vereinsheim Wasserhaus | Aschermittwoch: Landrat Metzger spricht in Mering über Zukunftsthemen Mering. Mit einer Schweigeminute begann der diesjährige politischen Aschermittwoch der CSU Mering. Ortsvorsitzender Florian A. Mayer erinnerte an die Opfer des Zugunglücks in Bad Aibling. Anstatt eines politischen Schlagabtausch in diesem Jahr zog es die CSU bei ihren Landkreisweiten Veranstaltungen vor sachlich zu informieren. Zweiter Bürgermeister...

Jahreshauptversammlung der CSU Mering

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 04.03.2016 | 41 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | Jahreshauptversammlung der CSU Mering mit Berichten des Ortsvorsitzenden Florian A. Mayer sowie Schatzmeisterin Sonja Sedlmeir sowie Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten zur Bundeswahlkreiskonferenz.

1 Bild

Sperrstunde in Augsburg: Endgültige Entscheidung vertagt

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 03.03.2016 | 96 mal gelesen

Der Allgemeine Ausschuss für öffentliche Ordnung hat der Verschärfung der Sperrstunde für Augsburger Lokale einen Riegel vorgeschoben – zumindest vorerst. Im Herbst möchte sich das Gremium noch einmal mit dem Thema befassen. Doch auch dann wird eine einheitliche Schließzeit zwischen 2 und 3 Uhr wenig Chancen haben. Endlich. Dieses eine Mal darf man dieses sonst inflationär gebrauchte Wort durchaus einmal zurecht verwenden....

Beauftragter für den Tierschutz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.03.2016 | 19 mal gelesen

- Die Stadt soll sich nach dem Willen der Grünen besser um die Belange des Tierschutzes kümmern. Sie fordern einen eigenen Beauftragten für diese Thematik. In Augsburg ist die Abteilung Veterinärwesen im Amt für Verbraucherschutz und Marktwesen für den Tierschutz zuständig. Doch die Bandbreite des Arbeitsfeldes sei groß, geben die Grünen zu bedenken. Das städtische Veterinäramt könne nicht alle Bereiche abdecken; hilfreich...

Zahl der Arbeitslosen bleibt gleich

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.03.2016 | 110 mal gelesen

- In der Stadt und im Landkreis Augsburg ist die Arbeitslosenzahl im Vergleich zum Januar nahezu unverändert. In der Stadt Augsburg liegt die Zahl der Arbeitslosen bei 10 183. Das sind weniger als einen Monat zuvor und entspricht einer Quote von 6,6 Prozent (6,7 Prozent im Vormonat). Im Februar 2015 betrug die Arbeitslosenquote 7,0 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr gab es 354 oder 3,4 Prozent Arbeitslose weniger. In diesem...

1 Bild

"Es geht auch anders"

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 01.03.2016 | 66 mal gelesen

Auch die Freien Wähler (FW) sträuben sich vehement gegen die Pläne der Bayerischen Staatsregierung, die in der Region gigantische Flutpolder zum Hochwasserschutz errichten möchte (wir berichteten). Niemand dürfe den Bürgern und Kommunen ihre Grundstücke wegnehmen, solange nicht alle denkbaren Alternativen geprüft worden sind“, so FW-Landtagsabgeordneter Johann Häusler und der schwäbische FW-Vize Fabian Mehring bei einer...

1 Bild

Michael Wörle hält Bürgersprechstunde ab

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 01.03.2016 | 29 mal gelesen

Der Erste Bürgermeister der Stadt Gersthfoen, Michael Wörle, führt am Donnerstag, 24. März, von 15 bis 16.30 Uhr im Rathaus, Zimmer 138, wieder eine Bürgersprechstunde durch. Hier haben Gersthofer Bürger die Möglichkeit, ihre Anliegen persönlich mit dem Stadtoberhaupt zu besprechen. Für Wörle ist die Bürgersprechstunde nach eigenen Worten „sehr wichtig“. „Ich nehme die Anliegen und Fragen ,meiner Gersthofer‘ ernst“, betont...

1 Bild

Strasser-Villa: "Hände weg!"

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 01.03.2016 | 158 mal gelesen

Bei der Bürgerinitiative „Werte erhalten, Neues gestalten“ läuten nach Aussage von Manfred Lamprecht „die Alarmglocken“. „Scheinbar liebäugeln die CSU- und W.I.R.-Fraktion mit dem Abbruch der Strasser-Villa“, meinte er bei einem Pressegespräch, das er für den erkrankten Altbürgermeister Siegfried Deffner leitete. „Da die beiden Fraktionen eine knappe Mehrheit im Stadtrat haben, ist ein entsprechender Beschluss zu...

1 Bild

Ja zur Sanierungsvariante

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 01.03.2016 | 69 mal gelesen

Der Werkausschuss der Stadt Gersthofen hat sich in der Frage nach der Bäderentwicklung positioniert. Die Mitglieder entschieden sich mehrheitlich für zwei Varianten: einmal für die Aufrechterhaltung der bestehenden Konzeption und die damit verbundene Sanierung von Gerfriedswelle und Hallenbad sowie zweitens für das Kombibad an der Sportallee. Der „Arbeitskreis Bäder, Schulen, Sportstätten“ hatte sich in der Vergangenheit in...

1 Bild

Wird Strasser-Villa doch abgerissen?

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 01.03.2016 | 140 mal gelesen

Die Verhandlungen um das geplante Einkaufszentrum im sogenannten „Loch“ in der Gersthofer Innenstadt zwischen dem Investor Peter Pletschacher und der Stadt gehen in eine neue Runde. Und wieder scheint es großen Ärger zu geben. Anlass ist ein vom Investor vorgelegter Bebauungsvorschlag. Bei dieser Variante ist der Abriss der Strasser-Villa unvermeidbar. Zur Erinnerung: Am Widerstand einer Bürgerinitiative ist der Abriss...

1 Bild

Alltagsmenschen kommen wieder

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 01.03.2016 | 59 mal gelesen

Im letzten Jahr belebten rund 20 der liebevoll-kauzige Figuren der Wittener Künstlerin Christel Lechner die Gersthofer Innenstadt. Sie zeigten Alltagsszenen und entsprachen bewusst nicht dem gängigen Schönheitsideal. Jetzt kaufte die Stadt vier der Betonskulpturen. Mit ihnen will sie optisch dauerhaft das Zentrum bereichern und auflockern. Die „Alltagsmenschen“ wiesen auf das 20-jährige Jubiläum der Stadthalle hin. Schon...

1 Bild

Grüne lehnen Osttangente ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 01.03.2016 | 61 mal gelesen

Bevor der Kreistag kommenden Monat Position zur umstrittenen Augsburger Osttangente beziehen wird, hat die Grünen-Fraktion in einem Pressegespräch ihre kompromisslose Ablehnung deutlich gemacht. "Ob in abgespeckter Form oder wie auch immer - die erhoffte Entlastung wird es auf keinen Fall geben", so die Fraktionsvorsitzende Katrin Müllegger-Steiger aus Kissing. Auch ihre Kreistags-Kollegen Marion Brülls aus Friedberg und...

Licht aus für das Leuchtturm-Projekt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.03.2016 | 52 mal gelesen

Die Vision vom zukunftsweisenden Visioneum im Königsbrunner Zentrum ist wohl vorbei. Denn in der Stadtratssitzung am vergangenen Dienstag stellte Peter Sommer, Fraktionsvorsitzender der Bürgerbewegung Königsbrunn (BbK), den Antrag, "jede weitere Planung des Bauprojekts und alle in diesem Zusammenhang getroffenen Stadtratsbeschlüsse" aufzuheben. Auf der Internetseite www.visioneum.de heißt es momentan zwar noch: "Das...

1 Bild

Sperrstunde für Augsburg: Ist bald um zwei Uhr Schluss?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 29.02.2016 | 203 mal gelesen

Sie werden regelmäßig angepöbelt, beleidigt, verletzt: Längst bietet der Einsatz im Augsburger Nachtleben den Polizisten keinen Grund mehr, ihren Job zu lieben. Für etwas Entlastung könnte eine verlängerte Sperrzeit sorgen. Am Mittwoch befasst sich damit der Allgemeine Ausschuss. In Bayern wurde die Allgemeine Sperrzeit im Jahr 2005 auf die sogenannte Putzstunde beschränkt. Von fünf bis sechs Uhr machen alle Clubs, Kneipen...

1 Bild

Stadt schiebt neuen Spielotheken Riegel vor

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.02.2016 | 262 mal gelesen

Augsburg - Glücksspiel, Prostitution und Alkohol: Die Jakoberstraße und die nördliche Jakobervorstadt ähneln mitunter mehr einem Vergnügungs- und Rotlichtviertel, denn einem historischen Innenstadtbereich. Statt Lebensmittelgeschäften und Einzelhandel säumen Spielotheken und Kneipen die Hauptader des Stadtteils, und etwas weiter nördlich in der Hasengasse erstreckt sich das Zentrum des innerstädtischen Bordellbetriebs. Eine...

Brecht mit neuem Konzept ab 2018?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.02.2016 | 96 mal gelesen

Augsburg - Das diesjährige Brechtfestival hat noch gar nicht begonnen, da denkt die Stadtratsfraktion der Grünen schon an das Festival 2017. Sie fordert eine grundlegende Neukonzeption - mit einem neuen Festivalleiter. "Das Festival stand nun sieben Jahre unter der Leitung und Konzeption des gleichen Leiters. Der Vertrag mit dem aktuellen Leiter läuft dieses Jahr aus und wir halten sein bisheriges Konzept nun endgültig für...

1 Bild

Friedberg rechnet mit 1000 Flüchtlingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 26.02.2016 | 155 mal gelesen

In der zunehmenden Zahl von Flüchtlingen sieht Bürgermeister Roland Eichmann eine enorme Herausforderung für die Stadt Friedberg und die ehrenamtlichen Helfer. Bei der ersten Sitzung des Integrations-Beirates in diesem Jahr sagte er, die aktuelle Zahl von 333 Menschen plus 20 unbegleiteten Minderjährigen könne bis zum Sommer auf das Dreifache steigen. Es sei schwierig, die notwendige Zahl von Arbeits- und Schulplätzen sowie...

1 Bild

Studie belegt: Augsburg ist ein kreativer Hotspot

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 25.02.2016 | 111 mal gelesen

Von den Ergebnissen seiner Studie war am Ende selbst der „Kulturwirtschafts-Papst“ Michael Söndermann überrascht: Augsburg liegt in der Kreativwirtschaft im bundesweiten Vergleich ganz vorn. Bürgermeisterin Eva Weber will die Branche nun noch intensiver unterstützen. Söndermann hat im Auftrag des Wirtschaftsreferats die Kreativ- und Kulturwirtschaft in der Fuggerstadt unter die Lupe genommen und Erstaunliches zutage...

1 Bild

Robert Göppel geht ins Rennen

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Buttenwiesen | am 23.02.2016 | 318 mal gelesen

Die Freien Wähler haben ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 12. Juni nominiert. Bei der Veranstaltung im Gasthaus Grüner Baum entfielen alle 69 Stimmen auf Robert Göppel. Damit haben die Parteifreien ein klares Signal gesetzt, wer nach ihrer Meinung das Amt des scheidenden Bürgermeisters Norbert Beutmüller übernehmen soll. Darüber hinaus stärkte das 100-Prozent-Votum Göppel den Rücken. „Ich bin mir im Klaren...

1 Bild

Option nun auch im Süden

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 23.02.2016 | 83 mal gelesen

Zum Thema gesteuerte Flutpolder gibt es weitere Erkenntnisse. So hat das Bayerische Wasserwirtschaftsamt nun auch Standorte südlich der Donau für die Hochwasserrückhaltung untersucht. Für die CSU-Landtagsabgeordneten Georg Winter (Landkreis Dillingen) und Wolfgang Fackler (Landkreis Donau-Ries) seien „die Varianten im Süden eine echte Option zu den Poldern im Norden“. Gesteuerte Flutpolder sind große eingedeichte Flächen...

1 Bild

Altes Pfarrhaus ist Favorit

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 23.02.2016 | 84 mal gelesen

Nach der Bekanntgabe der aktuellen und zu erwartenden Zahlen zur Belegung der Krippen-, Kindergarten- und Hortplätze (wir berichteten) läuten bei der Stadt Gersthofen wieder die Alarmglocken. Das Zahlenwerk zeigt nämlich auf: Bald fehlen wieder rund 70 Kindergartenplätze. Im Zeitraum Januar bis Mai 2017 werden nach den aktuellen Zahlen 85 Kinder drei Jahre alt. Diese Kinder haben einen Anspruch auf einen Kindergartenplatz ab...

1 Bild

Jetzt mehr Toiletten

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 23.02.2016 | 43 mal gelesen

Im Kindergarten St. Hedwig an der Böhmerwaldstraße in der Gersthofer Adalbert-Stifter-Siedlung wird die Toilettenanlage um vier Kindertoiletten und ein Personal-WC erweitert. Eine der Kindertoiletten erhält eine behindertengerechte Ausstattung. Zudem werden Wickelmöglichkeiten und Handwaschbecken errichtet. Zu diesem einstimmigen Beschluss kam der Sozial- und Ordnungsausschuss der Stadt Gersthofen in seiner letzten...

1 Bild

Pestalozzischule hat Nase vorn

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 23.02.2016 | 180 mal gelesen

Mitte des letzten Jahres hatte der Sozial- und Ordnungsausschuss der Stadt Gersthofen noch die Errichtung eines gebundenen Ganztagszuges an der Mozart-Grundschule beschlossen. Nun hob das Gremium diesen Beschluss einstimmig auf. Die gebundene Ganztagsschule soll nun an der Pestalozzischule errichtet werden. Hauptgrund der ursprünglichen Standortwahl Mozartschule war, dass der Hort und die Mittagsbetreuung, die derzeit im...

Anwohner gegen Verkehrslärm

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 23.02.2016 | 24 mal gelesen

Ziel des teilweisen Umbaus der Ortseinfahrt in Hirblingen war es, den Verkehrsfluss soweit zu „stören“, dass er sich dadurch hauptsächlich auf die neue Umgehungsstraße orientiert. Doch die Maßnahmen riefen unerwünschte Begleiterscheinungen hervor: Die Anwohner beklagen jetzt eine Minderung ihrer Lebensqualität, verursacht durch den Umbau. Nun war die Sache „Verkehrsberuhigung Gersthofer Straße“ Thema im Bauausschuss der Stadt...