Unbekannter stiehlt 110 Eier und 13 Packungen Nudeln aus Hofladen

Nicht weniger als 110 Eier und 13 Packungen Nudeln ließ ein unbekannter Täter mitgehen (Symbolbild).

Ein kurioser Diebstahl hat sich in der Nacht auf Freitag im Aichacher Ortsteil Ecknach ereignet. Nicht weniger als 110 Eier und 13 Packungen Nudeln ließ ein unbekannter Täter mitgehen. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Der Polizei zufolge muss es ein männlicher Täter gewesen sein, der gegen 1 Uhr in Ecknach, in der Industriestraße, die Selbstbedienungs-Verkaufshütte eines Hofladens betrat. Dort packte er 110 Eier und 13 Packungen Nudeln in zwei mitgebrachte Tüten und einen Einkaufskorb. Danach verschwand er, ohne die Ware im Wert von 60 Euro zu bezahlen, in unbekannte Richtung.

Hinweise zum unbekannten Nudel- und Eierdieb erbittet die Polizeiinspektion Aichach unter Telefon 08251/8989-0. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
3 Tage 10 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
3 Tage 17 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 1 Tag
Wege gehen
1 Woche 3 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
1 Woche 6 Tage


X