Bauarbeiten im Hammerschmiedweg: Linie 23 fährt nicht in die Firnhaberau

In der Firnhaberau entfallen für die Linie 23 die Haltestellen „St.-Lukas-Straße“, „Siedlerweg“, „Lukassiedlung“ und „Firnhaberau“. Während der Sperrung sind diese Haltestellen mit der Linie 22 angebunden.

Wegen Bauarbeiten wird in der Firnhaberau der Hammerschmiedweg an der Kreuzung zum Siedlerweg ab Montag, 17. August, gesperrt. Wie die Stadtwerke Augsburg mitteilen, könne daher bis voraussichtlich Freitag, 4. September, die Buslinie 23 nicht in die Firnhaberau fahren. Die Busse wenden in der Hammerschmiede über Dr.-Schmelzing-Straße, Albrecht-Dürer-Straße und Hammerschmiedweg.

In der Firnhaberau entfallen für die Linie 23 die Haltestellen „St.-Lukas-Straße“, „Siedlerweg“, „Lukassiedlung“ und „Firnhaberau“. In der Hammerschmiede werden die Haltestellen „Dr.-Schmelzing-Straße“, „Hammerschmiede“ und „Goldregenweg“ stadtauswärts nicht angefahren. In der Dr.-Schmelzing-Straße und im Hammerschmiedweg werden Ersatzhaltestellen eingerichtet. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
3 Tage 11 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
3 Tage 17 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 1 Tag
Wege gehen
1 Woche 3 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
1 Woche 6 Tage


X