76-Jährige stoppt Diebstahl in Göggingen durch "resolutes" Auftreten

(Symbolbild)

Eine 76-Jährige hat laut Polizei "resolut" auf einen versuchten Trickdiebstahl auf dem Parkplatz eines Ladens in der Bergiusstraße in Göggingen reagiert - und den Diebstahl damit verhindert.

Die Rentnerin war auf dem Parkplatz von einer unbekannten Frau angesprochen worden, so der Polizeibericht. Während des Gesprächs griff dann ein etwa 30-jähriger Mann, der hinter der 76-Jährigen stand, in deren Jackentaschen und entnahm ihre Geldbörse.

Die Bestohlene bemerkte dies jedoch und hielt den unbekannten Mann so lange fest, bis dieser sowohl den Geldbeutel als auch einen daraus entnommenen Geldschein wieder wegwarf. Aus der Jackentasche des Täters konnte die Rentnerin dann auch ihr restliches Geld wieder an sich nehmen, bevor die beiden unbekannten Täter die Flucht ergriffen. Zwei Zeugen kamen der 76-Jährigen zur Hilfe, hatten die Tat selbst allerdings nicht beobachtet. Mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 0821/323 2710 zu melden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X