Mitarbeiter des Hallenbads Göggingen in Quarantäne

Das Hallenbad Göggingen öffnet am Samstag und Sonntag jeweils um 13 Uhr.

Öffnungszeiten im Hallenbad Göggingen beschränkt. Betrieb am Wochenende erst ab 13 Uhr.

Corona-bedingt müssen Mitarbeiter des Hallenbads Göggingen in Quarantäne. Durch den Personalausfall bleibe das Schwimmbad am Wochenende des 24. und 25. Oktober vormittags geschlossen, so die Stadt Augsburg. Der Badebetrieb beginnt demnach jeweils ab 13 Uhr. Der Schul- und Vereinsbetrieb am 26. Oktober bleibe bestehen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X