Exhibitionist in Haunstetten - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Am Samstag soll sich ein unbekannter Mann vor einer Spaziergängerin entblößt haben. Die Polizei sucht nun nach dem Tatverdächtigen.

In Haunstetten soll sich ein bislang unbekannter Mann am Samstag vor einer Frau entblößt haben. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Am Samstagnachmittag war eine Frau gegen 15.45 Uhr mit ihrem Hund in der Rentmeisterstraße Richtung Siebentischwald unterwegs, als sie von einem Jogger überholt wurde, der sich der Polizei zufolge plötzlich vor ihr entblößte und anschließend davonlief.

Die Beamten beschreiben den Tatverdächtigen in ihrem Bericht wie folgt: Er sei circa 20 bis 25 Jahre alt und habe einen dunklen Teint. Der Gesuchte war mit einem roten Sportshirt, einer beigen, halblangen Laufhose und weißen Turnschuhen bekleidet. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Augsburg unter 0821/323 3810 zu melden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X