Offene Terrassentür: Dreister Dieb nutzt die Gelegenheit

Ein Dieb stiehlt zwei Geldbeutel aus einem Einfamilienhaus, während die Bewohner zuhause sind.

Besonders dreist ist am Samstag ein unbekannter Dieb in der Tegernseestraße in Haunstetten vorgegangen: Obwohl die Bewohner eines Einfamilienhauses zuhause waren, nutzte der Täter eine offen stehende Terrassentür aus und stahl zwei Geldbeutel.

Die Bewohner waren zur Tatzeit, zwischen 11.15 und 12.15 Uhr, mit Gartenarbeit beschäftigt, so dass sie den Dieb nicht bemerkten. Eine Zeugin konnte jedoch im relevanten Zeitraum einen unbekannten Mann sehen, der sich im Bereich des angrenzenden Baches aufgehalten hatte.

Die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet unter Telefon 0821/323-3810 um Zeugenhinweise. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Augsburger Stadtsommer
1 Tag 35 Minuten
Mondaufgang
6 Tage 3 Stunden
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
1 Woche 3 Tage
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 5 Tage
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 5 Tage


X