Erste-Hilfe-Kurs für Senioren – noch Plätze frei!

von LeserReporter Claudia Wohlhüter aus Augsburg-Stadt
Wissen, was im Notfall zu tun ist, kann Leben retten.

Wenn der Partner stürzt, einen Schlaganfall oder Herzanfall erleidet, sind oft die ersten Minuten entscheidend! Die Gefahr von Notfällen, z.B. durch chronische Krankheiten wie Diabetes oder Bluthochdruck, steigt im Alter - gleichzeitig ist der letzte Erste-Hilfe-Kurs oft schon lange her.
Der zweitägige Erste-Hilfe-Kurs des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Augsburg-Stadt, am Dienstag, 17. September, und Mittwoch, 18. September, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr, ist speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten. Es sind noch Plätze frei!

Der Kurs findet im BRK-Stadtteilzentrum Haunstetten, Johann-Strauß-Straße 11, statt und kostet 30 Euro. Anmeldung unter Tel. 0821-32900-600 oder per Mail an ausbildung[at]kvaugsburg-stadt.brk[dot]de.   

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Tullpen am Morgen
1 Tag 3 Stunden
oh wie alles blüht
1 Tag 3 Stunden
oh wie alles blüht
1 Tag 4 Stunden
Tullpen am Morgen
1 Tag 4 Stunden
Autofahrer ließ Reh nach Wildunfall liegen
1 Tag 16 Stunden


X