Erstes Kreativ-Café für Frauen und Mädchen

von LeserReporter Leena Volland

Zum ersten Kreativ-Café lädt das Stadtteilzentrum Haunstetten Frauen und Mädchen ab 14 Jahre am Sonntag, 29. April, ein. In gemütlicher Runde bei einem kleinen Frühstück gestalten die Teilnehmerinnen von 10 bis 13 Uhr ein Tablett nach individuellen Vorstellungen. Eigene Motiv-Servietten sollten dafür selbst mitgebracht werden. Das übrige Material wie Holztabletts, Acrylfarbe und Deko steht zur Verfügung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Teilnehmerinnen sollten farbunempfindliche Kleidung tragen. Das Kreativ-Café kostet fünf Euro. Veranstaltungsort ist das BRK-Haus in der Johann-Strauß-Str. 11 in Haunstetten. Anmeldung bis Donnerstag, 19. April, unter 0821 808 77 33.

Veranstalter des Kreativ-Cafés sind der Familienstützpunkt, der MehrGenerationenTreff Haunstetten und die soziale Fachberatung für Senioren.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X