romantischer Sonnenuntergang im Oktober

von LeserReporter Enrico Baumann aus Augsburg-Hochzoll
Foto: ©Enrico Baumann

Wohl einer der letzten Sonnenuntergänge im Oktober, die wir noch erleben, bevor das Wetter umschlägt, nur noch Hochnebel zu sehen ist. Die Bäume haben bereits schon fast ihr ganzes Laub abgeworfen nur noch vereinzelt sieht man noch das schön gefärbte Herbstlaub wie an diesem Nussbaum. Rasch ändert der Himmel seine Farben während die Sonne sich dem Horizont nähert und die Natur ringsherum eintaucht in das rot-gelb-orange gefärbte Abendlicht. Keinen Vogel hört man mehr zwitschern, eine leicht kühle Briese spührt man je mehr die Sonne verschwindet. So manch einer hat bereits seinen Ofen angeheizt und der Rauch steigt empor. Ein wunderbarer Herbstsonntag im Oktober.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
1 Woche 13 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
1 Woche 20 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 5 Tage
Wege gehen
2 Wochen 13 Stunden
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 3 Tage


X